Ineluki

Aus Makerpendium.de
▼▲
Ineluki avatar.jpg
Ineluki avatar.jpg
Ineluki
(Luki)
1980
Primär bekannt für
Tastenpatch
NATO-Organisation
Moderator bei Multimediaxis
Primär aktiv bei Atelier/MMX
Registrierung 06.01.2001
Beiträge 5420
Registrierung 21.04.2003
Beiträge 79
Registrierung 27.01.2003
Beiträge 35

Ineluki (* 1980, eigentlich Dominik Wondrousch) ist ein deutscher RPG-Maker-Entwickler. Als Vorlage für seinen Nutzernamen diente die gleichnamige Figur aus der Fantasy-Trilogie Memory, Sorrow and Thorn. Er ist seit mindestens 2001 in der Maker-Szene aktiv und insbesondere durch die Entwicklung seines Tastenpatches bekannt. Durch diesen Patch lassen sich mit dem RPG Maker 2000 alle Tasten der Tastatur nutzen, ebenso wie die Maus. Auch am PDF-Magazin Makers Mind wirkte er mit, wo er sich speziell der Rätselecke widmete. In Ente die Ente - Jede Saga hat ihren Anfang!! verewigte sich Ineluki mit einer Synchronsprecher-Rolle.

Das einzige Spiel von ihm, dass es bis zur Veröffentlichung schaffte, ist Revenge of the Mummy aus dem Jahr 2003. Dabei handelt es sich um ein Kurzsspiel, das lediglich in der Skriptsektion des RPG-Ateliers veröffentlicht wurde. Es wurde daher häufig übersehen bzw. nicht als eigenständiges Spiel wahrgenommen.

Er ist seit 2000 in der Maker-Szene aktiv, hier hauptsächlich im RPG-Atelier und dessen Forum, dem Multimediaxis. Im echten Leben studierte er Chemie an der Universität Leipzig, war bei der Piratenpartei Sachsen-Anhalt aktiv und widmete sich seiner Doktorarbeit, die er im Dezember 2019 verteidigte.

Links