Traumfänger

Aus Makerpendium.de
Traumfänger
Traumfängertitle.png
Homepage Neverdream Games
Genre Horror
Sprache Deutsch
Neueste Version 1.0
Veröffentlichung 2009
Entwickler Sushi
Erstellt mit RPG Maker 2003
Herunterladen Download
Status Fertiggestellt

Traumfänger ist ein Ende 2009 veröffentliches Horror-Kurzspiel von Sushi/Neverdream.

Das Spiel bewegt sich in einem ähnlichen Rahmen wie die anderen beiden Neverdream-Titel "The Apartment" und "The Alluring Darkness", auch wenn dieser Teil sich wieder ein wenig von den anderen beiden abhebt.

Über das Spiel

Als Horror-Kurzspiel beträgt die Spielzeit von "Traumfänger" zwischen einer und zwei Stunden. Während der gesamten Handlung hält sich der Spieler hauptsächlich im Hause des Protagonisten auf. Anders als in vielen anderen Spielen gleichen Genres kommen in diesem Titel keine/kaum Gegner vor, die der Hauptfigur an den Kragen wollen. Hauptaugenmerk liegt darauf, eine beklemmende Atmosphäre zu schaffen und den Spieler mit einem Schockmoment zusammenfahren zu lassen, was allgemein recht erfolgreich funktioniert. Durch eine Kombination von düsterer Grafik und unheimlichen Soundeffekten gelingt es dem Entwickler, eine unglaubliche Spannung aufzubauen. Dies wird zudem durch dezent gewählte oder stellenweise auch gar keine Musik unterstützt.

Das Spielprinzip ist recht linear und der Spannungsbogen orientiert sich an typischen Horrorspielen, deren Grauen sich langsam immer weiter aufbaut, während der Spieler langsam aber sicher die Geschichte hinter dem Grusel aufdeckt und tiefer und tiefer in den Handlungsverlauf eindringt.

Einige Anspielungen auf andere Spiele sind auch in diesem Projekt zu finden. So hat der Spieler beispielsweise Rätsel zu lösen, die optisch 1 zu 1 aus der "Silent Hill"-Reihe übernommen wurden.

Hintergrundgeschichte

Thomas Scott lebt in einem kleinen Apartment in New York. Mitten in der Nacht wird er von seinem Telefon geweckt. Dran ist eine Stimme, die ihm sagt, dass seine Mutter tot sei. Sie habe sich erhängt. Ohne zu zögern packt er seine Sachen und setzt sich in den Zug Richtung Heimat. Dort angekommen trifft er bei der Beerdigung den Pastor Nicolas Calligan, mit dem er einige Worte über die Vergangenheit wechselt. Es stellt sich heraus, dass Thomas alte Probleme plagen, die er mit dem Verlassen seiner kleinen Heimatstadt hinter sich lassen wollte.

Als er an seinem alten Zuhause ankommt, begegnet er seinem Vater. Er liegt im Bett, redet nicht, hat die Augen geschlossen, reagiert nicht. Dieser Zustand hält seit dem Tod seiner Mutter an, erzählte ihm Pastor Calligan. Doch als Thomas eine alte Bibel von seiner Mutter findet mit einer Nachricht darin, fängt er an, an dem Tod seiner Mutter zu zweifeln. War es wirklich Selbstmord? Aber wer würde so einen grausamen Mord begehen?

Aus dem RPG-Atelier

Bilder

Traumfänger1.png Traumfänger3.png Traumfänger4.png

Links


● Spiele von Sushi

● Einzelne Spiele
Lost SoulsThe Alluring DarknessThe ApartmentTraumfänger

● Abgebrochene Spiele
NachtgewächsSiebenVogelfrei