Quartierpedia

Aus Makerpendium.de

Die Quartierpedia war ein 2008 gegründetes Wiki über das RPG-Maker-Quartier und dessen Community. Initiiert wurde diese hauptsächlich an Quartier-Insider gerichtete Seite von Das Unbekannte, Phno und ryg. Die Quartierpedia bestand mutmaßlich bis 2016, danach leitete die Adresse auf rygs neues Projekt RMArchiv weiter. 2020 ging die Domain auf das Makerpendium über.

In der Quartierpedia schrieben zwar auch einige Staffmitglieder des Quartiers mit, sie war jedoch nie ein offizielles Projekt des Quartiers. Im Gründungsjahr der Quartierpedia betrieb das Quartier mit dem TechWiki sogar noch ein eigenes Wiki, allerdings mit ganz anderem Themenschwerpunkt. Quartierpedia war nach dem QuartierWiki, bereits der zweite Versuch, eine inoffizielle Community-Enzyklopädie zu erschaffen.

Der Stil der Quartierpedia-Artikel war locker, humorvoll und teilweise sarkastisch oder derb. Artikel waren voll mit Übertreibungen und Insider-Humor, der für Außenstehende oft nur schwer zu verstehen war. Die Maker-Szene selbst wurde dort eher am Rande behandelt, den größten Raum nahmen Personen, Memes, Gerüchte und Geschichte der Quartier-Community ein. Das Projekt selbst war außerhalb des Quartiers kaum bekannt, die Zielgruppe waren eindeutig Quartier-Insider und an diesem Forum Interessierte. So wurde dort auch auf Freund- und Feindschaften zwischen einzelnen Usern eingegangen, die Geschichte diverser Unterforen beschrieben, festgehalten, welche Benutzer auf welchen Community-Treffen dabei waren oder das Multimediaxis ironisch als „böses Forum mit bösen Usern“ bezeichnet.

Links

Öffnen