Fortress of Souls

Aus Makerpendium.de
Fortress of Souls
Fortressofsouls titel.png
Homepage fosing.de (offline)
Genre Klassisches Rollenspiel
Sprache Deutsch
Neueste Version Techdemo 2
Veröffentlichung 24. Juni 2004
Entwickelt von ZidaneFFIX, Stööö
Erstellt mit RPG Maker 2000
RMArchiv-ID 1971
Herunterladen TechDemo 1
TechDemo 2
Status Abgebrochen

Fortress of Souls (kurz FoS) ist ein von ZidaneFFIX und Stööö entwickeltes RPG-Maker-2000-Spiel, von dem im Jahr 2004 insgesamt zwei TechDemos erschienen. Das 2003 begonnene Spiel machte insbesondere durch ein eigenes Sideview-Kampfsystem auf sich aufmerksam. Wenngleich nie offiziell gecancelt, verlief die Entwicklung des Spiels nach 2005 im Sande.

Über das Spiel

Die Entwicklung von Fortress of Souls begann in der zweiten Hälfte des Jahres 2003. Anfänglich koordinierte Stööö führend die Entwicklung des Projekts und wurde dabei von ZidaneFFIX unterstützt, später übernahm ZidaneFFIX die Leitung und Stööö reduzierte sein Engagement ein wenig. Verstärkt wurde das Team nach einiger Zeit auch noch durch Amrita (Kampfsystem und Menüdesign). Weitere Unterstützung kam von Nyanko (Artworks), Ninya (Logo), Killey (Ripps aus Terranigma) und Dr. Alzheim (half bei der Webseite).

Eine erste TechDemo erschien am 4. März 2004, die primär das eigene ATB-Sideview-Kampfsystem, das Menü sowie den Grafikstil zeigen sollte. Die zweite Demo erschien am 24. Juni des selben Jahres, zeigte ein Waldszenario und war ansonsten wieder ein Showcase für das inzwischen weiter verbesserte Kampfsystem.

Stööö und ZidaneFFIX waren zum Zeitpunkt der Demos im Staff des RPG-Maker-Quartiers aktiv, sodass Fortress of Souls speziell im Quartier einiges an Resonanz fand. Nach den beiden TechDemos verlief die Entwicklung des Spiels im Laufe des Jahres 2005 im Sande. Das Projekt wurde allerdings nie offiziell gecancelt und ZidaneFFIX gab noch Ende 2007 an, wieder an FoS zu arbeiten. Dennoch wurde kein weiteres spielbares Material mehr veröffentlicht und Fortess of Souls darf daher als gecancelt angesehen werden. Da die beiden Demos sehr stark auf die technischen Features fokussiert waren, ist insgesamt relativ wenig über den Rest des Spiels bekannt.

Die erste Website des Spiels, fosing.de.vu (Link im Webarchiv) wurde noch vom RPG-Maker-Quartier gehostet. Da ZidaneFFIX mit der dort verwendeten Software nicht zufrieden war, zog das Spiel später auf einen eigenen Server, erreichbar unter fosing.de (fosing.de).

Hintergrundgeschichte

Die Menschheit steht vor einem Abgrund; die einst passiven Monster stoßen immer weiter vor und eine Organisation, welche einst für die Regierung agierte, begann gegen diese zu rebellieren. Um das Überleben zu sichern, begannen diese Menschen den Untergrund bewohnbar zu machen und sich dort zu etablieren. Mit der Zeit wurden immer mehr Monsterjäger ausgebildet, um gegen die Bedrohung anzutreten. Doch so klar die Fronten und Intentionen zu sein scheinen, so sehr kann der Schein trügen... Ist es wirklich das Ziel der Rebellion, die Monster einfach nur zu besiegen? Wollen sie nur diese gesamte Rasse ausrotten?... Oder hat das Schicksal bereits andere Fäden für die Zukunft gesponnen?

Bilder

Aus TechDemo 2

Fos screen 1.png Fos screen 2.png Fos screen 3.png

Aus TechDemo 1

Fos screen 4.png Fos screen 5.png Fos screen 6.png

PotM im Quartier (September 2004)

Fos screen 7.png

Trivia

  • In der aktuellsten Version von Dr. Alzheims Forgotten E-Book ist eines der auswählbaren Designs Fortress of Souls gewidmet. Für dieses wurden auch grafische Elemente aus der FoS-Webseite übernommen.

Links

Öffnen