SE

Aus Makerpendium.de

SE (ausgeschrieben "SoundEffect") ist die Tonspur im RPG Maker, die für einzelne nicht loopende Sounds sowie für eventuelle Sprachausgabe genutzt wird. Je nach Makerversion können unterschiedlich viele Soundeffekte gleicher und verschiedener Dateinamen gleichzeitig abgespielt werden, wird im RPG Maker 2000 oder 2003 jedoch eine Datei viermal mit 0% Lautstärke abgespielt, werden alle laufenden Sounds mit dem gleichen Namen gestoppt.

SEs können beliebig mit bestimmter Lautstärke, anderem Tempo (Pitch inklusive) und verschobenem Panning beim Abspielen versehen werden, ab RPGXP wurde das Panning jedoch entfernt.

Formate

Ohne gewechselte oder erweiterte Audio-Engine können die RPG Maker für Windows in ihrer aktuellsten Version folgende Formate wiedergeben:

95 2000 2003 XP VX Ace MV
OGG
WAV

※: Für mobile Anwendung werden beim RPG Maker MV Sounds im M4A-Format benötigt.

Öffnen / Schließen
● RPG-Maker-Materialformate

Grafik (95)
ANMCHARAMCHIP

Grafik (2000/2003)
BackdropBattle/Battle2BattleCharSetBattleWeaponCharSetChipSetFaceSetFrameGameOverMonsterPanoramaPictureSystemSystem2Title

Grafik (XP/VX/Ace/MV/MZ)
AnimationAutotileBalloonBattlebackBattleFloorBattlerBattleStartButtonSetCharacterFaceFogGameOverIcon/IconSetMessageBackPanorama/ParallaxPictureShadowTilesetTitleTransitionWeaponsWindowskin/Window

Audio/Video
BGM/MusicBGSMESE/SoundMovie

Dateiformate/Codecs
MIDITheoraVorbisXYZ