FaceSet

Aus Makerpendium.de
主人公1.png (RPG2000)

FaceSets (jp.: フェイスセット oder 顔グラ / Gesichtsgrafiken) sind im RPG Maker Ansammlungen von 16 (2000/2003) oder 8 (VX und nachfolgende) quadratischen Grafiken, die in der Regel benutzt werden, um das Gesicht / den Kopf eines Charakters in Menüoberflächen oder Dialogen darzustellen. Eine einzelne Kachel dieser Sets wird auch direkt als "Face" bezeichnet.

Manchmal werden Faces auch dazu verwendet, ein Warnschild oder sonstiges wichtiges Symbol in einer Textbox groß anzuzeigen, wenn etwa beispielsweise das Spiel per Text auf eine Sache hinweisen möchte.

Des Öfteren wurden in der Vergangenheit Versuche unternommen, FaceSets im RPG Maker 2000 bei laufendem Text zu animieren, jedoch war keine der meist krampfhaft ausgehöhlten Möglichkeiten in Zusammenarbeit mit dem normalen Textsystem wirklich praktikabel oder ausgereift genug, um die damit verbundene Arbeit zu rechtfertigen.

Öffnen / Schließen
● RPG-Maker-Materialformate

Grafik (95)
ANMCHARAMCHIP

Grafik (2000/2003)
BackdropBattle/Battle2BattleCharSetBattleWeaponCharSetChipSetFaceSetFrameGameOverMonsterPanoramaPictureSystemSystem2Title

Grafik (XP/VX/Ace/MV)
AnimationAutotileBalloonBattlebackBattleFloorBattlerBattleStartCharacterFaceFogGameOverIcon/IconSetMessageBackPanorama/ParallaxPictureShadowTilesetTitleTransitionWindowskin/Window

Audio/Video
BGM/MusicBGSMESE/SoundMovie

Dateiformate/Codecs
MIDITheoraVorbisXYZ