Liste der Editor-Änderungen von RPGXP zu RPGVX

Aus Makerpendium.de
Der Wechsel von RPGXP zu RPGVX stellt nach dem zuvorigen Engine-Reboot erneut einen großen Umbruch in der langjährigen Geschichte der RPG Maker für PC/Windows dar, besonders im Bereich des Mapping-Systems.

In diesem Artikel wird kleinteilig aufgelistet, was sich dabei in der oberflächlichen Programmstruktur und dem Funktionsumfang des Editors alles geändert hat.

Versionsvergleich
RPG Maker XP RPG Maker VX
1.03 1.00
16. Mai 2007 27. Dezember 2007

Allgemein

Hinzugefügt

  • Solange visuelle Designs unter Windows (ab XP) für den Maker aktiv sind, verfügt er über einen durchgehend bläulichen UI-Stil
  • Notizfelder für Techniken, Gegenstände, Waffen, Rüstitems, Gegner und Zustände (können von eigenem Ruby-Code als spezielle Eigenschaften interpretiert werden)

Zurückgebracht

  • Der RPG Maker merkt sich wieder das zuletzt geöffnete Spiel
  • Einstellung für TestPlay im Vollbild

Verändert

  • Transparente Grafikbereiche werden mit einem Schachbrettmuster statt einfarbig dargestellt
  • Die Darstellung von Listen-Objekten ist gestreift, um Einträge besser voneinander zu trennen
  • Icons werden nicht mehr einzeln, sondern zusammen in einem IconSet gespeichert
  • SP wurden zu MP zurückumbenannt

Entfernt

Mapeditor

Hinzugefügt

Zurückgebracht

Verändert

  • Tileset-Ansicht auf 5 Tabs unterteilt
  • Tiles zeichnen überschreibt die Tiles auf allen Ebenen gleichzeitig (kein Austauschen von Böden ohne alles andere auch neu zu machen)
  • Das Füllwerkzeug beachtet nur Tiles beim Füllen, die auf allen Ebenen gleichzeitig identisch sind

Entfernt

  • Auswahlrechteck-Werkzeug
  • Freie Kontrolle über die Ebenen

Mapeigenschaften

Hinzugefügt

  • Einstellung zum Deaktivieren der Rennfunktion
  • Einstellung zum Anzeigen des Panoramas im Editor

Zurückgebracht

  • Loop-Einstellungen (horizontal/vertikal/beidachsig)
  • Panorama-Einstellungen

Entfernt

  • Tileset-Auswahl

Datenbank

Helden

Hinzugefügt

  • Klassischer levelbarer Abwehr-Parameter
  • Medizinisches Wissen (doppelter Effekt für Heilgegenstände im Kampf)
  • Doppelte kritische Trefferchance

Zurückgebracht

  • Face-Grafik
  • Option für Ausrüstung mit zweiter Waffe statt Schild
  • Ausrüstung sperren
  • Im Kampf automatisch agieren
  • Starke Abwehr (doppelter Faktor in der Schadensberechnung)

Verändert

  • Parameter für Geist und Tempo wurden vertauscht

Entfernt

  • Max-Level
  • Battler-Grafik
  • Geschick-Parameter
  • Getrenntes sperren von Ausrüstungs-Slots
  • Unsichtbare Ausrüstungs-exklusive Parameter (Waffenkraft, Abwehr, Resistenz)

Klassen

Zurückgebracht

  • Eigener Techniken-Befehlsname im Kampf

Techniken

Hinzugefügt

  • Aktionsziel: Doppelter Treffer auf einem Gegner, Ein/zwei/drei zufällige Gegner
  • Tempo-Bonus für Aktionsreihenfolgenbestimmung im Kampf
  • Animation kann auf "Identisch mit normalem Angriff" gesetzt werden

Zurückgebracht

  • Anwendungsnachricht (identisch mit RPG2000/2003)
  • Verteidigungsfähige Parameter (Abwehr, Geist) vom Ziel ignorieren
  • MP als Ziel des Schadens
  • Schaden absorbieren

Entfernt

  • Vorbereitungs-Animation
  • Vom Anwender Parameter-Einflüsse in den Schaden wurden auf Stärke und Geist reduziert
  • Genaue Einstellungen für vom Ziel ausgehende Parameter-Einflüsse

Gegenstände

Hinzugefügt

  • Aktionsziel: Doppelter Treffer auf einem Gegner, Ein/zwei/drei zufällige Gegner
  • Tempo-Bonus für Aktionsreihenfolgenbestimmung im Kampf
  • Animation kann auf "Identisch mit normalem Angriff" gesetzt werden
  • Gegenstandsverwendung wie einen physischen Angriff behandeln

Zurückgebracht

  • Verteidigungsfähige Parameter (Abwehr, Geist) vom Ziel ignorieren
  • MP als Ziel des Schadens
  • Schaden absorbieren

Verändert

  • Heilungs- und Schadenseinstellungen sind getrennt voneinander

Entfernt

  • Vorbereitungs-Animation

Waffen

Hinzugefügt

  • Bonus-Chance auf kritische Treffer

Zurückgebracht

  • Klassischer Abwehrparameter
  • Trefferrate
  • Zweihänderwaffe
  • Erster Angriff in der Runde
  • Doppelt angreifen

Verändert

  • Parameter für Geist und Tempo wurden vertauscht

Entfernt

  • Geschick-Parameter
  • Waffenkraft, Abwehr und Resistenz
  • Vorbereitungs-Animation

Rüstitems

Hinzugefügt

  • HP-Regeneration
  • Doppelte Erfahrungspunkte

Zurückgebracht

  • Klassischer Abwehrparameter
  • Kritische Treffer verhindern
  • Halbe MP-Kosten

Verändert

  • Parameter für Geist und Tempo wurden vertauscht

Entfernt

  • Geschick-Parameter
  • Waffenkraft, Abwehr und Resistenz
  • Permanent automatischer Zustand auf dem Träger

Gegner

Zurückgebracht

  • Klassischer Abwehrparameter
  • Zweiter ItemDrop mit eigener Wahrscheinlichkeit
  • Kritische Treffer (ohne Chance-Einstellung)
  • Schweben (kein Einfluss auf das Kampfgeschehen)
  • Aktionsbedingung: HP%-Eingrenzung von A bis B (0~100) statt "X <= 99"
  • Aktionsbedingung: MP%-Eingrenzung von A bis B (0~100)
  • Aktionsbedingung: Party-Level (nur "Lv >= X")

Verändert

  • Parameter für Geist und Tempo wurden vertauscht
  • Chancen für ItemDrops wurden von % auf 1/X geändert
  • Mehrere Aktionsbedingungen gleichzeitig sind nicht mehr möglich

Entfernt

  • Geschick-Parameter
  • Waffenkraft, Abwehr und Resistenz

Gruppen

Hinzugefügt

  • Eventseiten-Trigger: Runden-Ende (wenn alle Aktionen vorbei sind)

Entfernt

  • Kampfhintergrund

Zustände

Hinzugefügt

  • Zustands-Icon
  • Gegenseitige Aufhebung (sind zu entfernende Zustände präsent, wird der Zustand selbst nicht zugefügt)

Zurückgebracht

  • Klassischer Abwehrparameter
  • Nachrichtentexte für Held, Gegner, anhaltender Zustand und Aufhebung (kein "Bereits präsent"-Text)

Verändert

  • Nicht ausweichen können ist nun Bestandteil einer weiteren Nichts-Tun-Aktionsbeschränkung
  • Parameter für Geist und Tempo wurden vertauscht
  • Trefferrate des Trägers kann nur noch auf ein Viertel gesetzt statt frei bestimmt werden

Entfernt

  • Permanente Loop-Animation auf dem Träger
  • Andere Zustände zusätzlich hinzufügen (nur Entfernen ist noch möglich)
  • Zustand als 0-HP-Zustand behandeln
  • Erfahrungssperre
  • Rate für MaxHP und MaxMP
  • Geschick-Parameter
  • Waffenkraft, Abwehr und Resistenz
  • Wahrscheinlichkeit für Aufhebung durch physischen Schaden (nur noch generell aktivierbar)
  • Ausweichrate

Animationen

Hinzugefügt

  • Zweite Animationsgrafik

Verändert

  • Die Breite der Bühne wurde von 640 auf 544 verringert
  • Die Höhe der Bühne wurde von 320 auf 416 erhöht
  • Quell-IDs für Muster wurden von 1000 auf 200 (100 pro Grafik) verringert

Entfernt

  • Unterscheidung zwischen Treffen und Verfehlen

Tilesets

Dieser Tab wurde entfernt. Die Tile-Eigenschaften werden in der Tileset-Ansicht im Mapeditor vergeben.

CommonEvents

Änderungen im Codeblock sind identisch mit Eventeditor.

System

Hinzugefügt

  • Startpositionen des Spielers und der Fahrzeuge können nun auch hier eingestellt werden
  • Der Spieltitel wird nun hier eingestellt (bei RPGXP vom Programm-Menü aus)

Zurückgebracht

  • Boot-Grafik und -BGM
  • Schiff-Grafik und -BGM
  • Flugschiff-Grafik und -BGM
  • SEs: Gegner greift an, Gegner erhält Schaden, Held erhält Schaden, Heilung, Verfehlen, Ausweichen, Gegenstand benutzen, Skill benutzen

Verändert

  • Texte für Standardsysteme, die weiterhin in der Datenbank sind, sind wieder auf ihren eigenen Tab umgezogen

Entfernt

Vokabular

Dieser Tab wurde wieder hinzugefügt. Er enthält einige, jedoch längst nicht alle Spieltexte der Standardsysteme.

  • Parameter: Level, HP, HP-Abkürzung, MP, MP-Abkürzung, Stärke, Abwehr, Geist, Tempo
  • Ausrüstung: Waffe, Schild, Helm, Rüstung, Artefakt, Waffe 1, Waffe 2
  • Befehle: Angreifen, Techniken, Abwehren, Inventar, Ausrüstung, Status, Speichern, Beenden, Kampf, Flucht
  • Titel/Ende: Neues Spiel, Fortsetzen, Beenden, Zum Titelbild, Abbrechen
  • Die genutzte Währung

Eventeditor

Hinzugefügt

  • Die bereits in RPGXP leicht sichtbare Befehlskategorisierung wurde mit Rahmen und Titeln verdeutlicht

Zurückgebracht

  • Seitenvoraussetzungen: Inventargegenstände (keine Waffen oder Rüstitems) und Helden

Verändert

  • Bewegungsfrequenz: Die Stufen wurden von 6 auf 5 verkürzt
  • Eventtrigger werden wieder wie in RPG2000/2003 per Dropdown-Feld ausgewählt
  • Die Anordnung der Eventbefehle hat sich erneut stark verändert, teilweise zum alten Schema zurück
  • Tilesets befinden sich am Ende der Laufgrafik-Liste

Entfernt

  • Absolute Anzeigepriorität
  • Sichtbarkeit und Blending bei der Eventgrafik

Eventbefehle

Komplett neu

  • Balloon anzeigen
  • Bildschirm ausblenden
  • Bildschirm einblenden

Zurückgebracht

  • Fahrzeugposition ändern
  • Fahrzeug-Grafik ändern
  • Fahrzeug-Interaktion

Erweiterungen

  • Nachricht ausgeben: Face-Grafik (nur links, keine Spiegelung), Breiteres Eingabefeld, Orientierungspfeile sind zurück, Auswahl zwischen Windowskin und einem (immer gleichen) Hintergrundbild, zuvor separate Mehrfachtextfunktion wurde in diesen Befehl integriert, die F2-Vorschau ist nun auch per Button erreichbar
  • Bedingungszweig: Fahrzeug X in Benutzung,
  • Waffe ändern: Einstellung zum Berücksichtigen der Ausrüstung beim Entfernen
  • Rüstitem ändern: Einstellung zum Berücksichtigen der Ausrüstung beim Entfernen
  • Event bewegen: Unsichtbarkeit AN/AUS, Bis Fertigstellung warten
  • Bildschirm einfärben: Bis Fertigstellung warten
  • Bildschirmblitz: Bis Fertigstellung warten
  • Bildschirm rütteln: Bis Fertigstellung warten
  • Bild bewegen: Bis Fertigstellung warten
  • Bild färben: Bis Fertigstellung warten
  • Wetter ändern: Bis Fertigstellung warten
  • Kampf starten: Gruppe durch Variable bestimmen
  • Shop öffnen: Auf Einkauf beschränken
  • Erfahrung ändern: LevelUp-Nachricht einblenden
  • Level ändern: LevelUp-Nachricht einblenden
  • Heldengrafik ändern: Face-Grafik, Beide Grafiken werden im Hauptfenster angezeigt

Methodenwechsel

  • Nachrichten-Optionen: Komplett in "Nachricht ausgeben" integriert (Anzeigeposition und Ausblendefunktion)
  • Bild anzeigen: Weniger Pictures (20 statt 50)
  • Bild bewegen: Weniger Pictures (20 statt 50)
  • Bild rotieren: Weniger Pictures (20 statt 50)
  • Bild färben: Weniger Pictures (20 statt 50)
  • Bild löschen: Weniger Pictures (20 statt 50)

Funktionsstreichungen

  • Variable ändern: Event-Terrain
  • Teleport: Übergang AN/AUS
  • Event bewegen: Absolute Anzeigepriorität AN/AUS
  • Heldengrafik ändern: Battler-Grafik
  • Kampfanimation anzeigen: Helden als Ziele sind nicht mehr möglich
  • Kampfaktion forcieren: Keine Timing-Einstellungen mehr

Komplett entfernt

  • Auf Buttoneingabe warten
  • Windowskin ändern
  • Mapeinstellungen ändern
  • Nebel färben
  • Nebelsichtbarkeit ändern
  • Auf alle Bewegungen warten
  • Bildschirm einfrieren
  • Übergang durchführen
  • BGM und BGS merken
  • Gemerkte BGM und BGS abspielen
  • Schaden austeilen
Öffnen / Schließen
● RPG-Maker-Versionsgeschichte (PC/Windows/Mac)

Editor-Evolution
2000 ~ 2003 (2002)2003 ~ XP (2004)XP ~ VX (2007)VX ~ Ace (2011)Ace ~ MV (2015)MV ~ MZ (2020)

Engine-Evolution
RGSS ~ RGSS2 (2007)RGSS2 ~ RGSS3 (2011)

Changelogs
9520002003αXPVXAceMVMZ