Phoenix Sun

Aus Makerpendium.de
▼▲
Phoenix sun avatar.jpg
Phoenix sun avatar.jpg
Phoenix Sun
(PhoenixSun)
1985
Primär bekannt für
Moderator im Kamikaze-Board
Primär aktiv bei Kamikaze-Board, Quartier
Registrierung 10.04.2004
Beiträge 36
Registrierung 27.01.2002
Beiträge 502
Registrierung 15.02.2002
Beiträge 6000
Registrierung 18.02.2005
Beiträge 29

Phoenix Sun (* 1985) ist ein ehemaliges Mitglied der Maker-Szene. Er stieß Ende 2001 zur Maker-Szene und war ab Januar 2002 in den einschlägigen Foren aktiv, hauptsächlich im Quartier und im Kamikaze-Board.

Er begann zunächst gemeinsam mit seinem Bruder ein unveröffentlichtes DBZ-Fangame, über das heute aber nichts mehr bekannt ist. Etwas später veröffentlichte er mindestens zwei Demos, darunter Adventures of Alex und Final Fantasy - a scottish adventure. Diese Spiele sind heute allerdings verschollen und es sind kaum Informationen darüber mehr auffindbar, so dass eine zeitliche Einordnung schwierig ist.

2003 nahm er am Quartier-Communitytreffen teil, war Co-Admin beim RM2k Meldeamt von CrazyStudios und beteiligte sich am 1. Screenshot-Wettbewerb im Quartier. Für ein Projekt von Linksawakening erstellte er das Titelbild. Außerdem gründete er um diese Zeit auch das Team Phoenix Productions, dem neben ihm Conen, Darkdiamond, cLoU und Megajaky angehörten. Was aus dem gemeinsamen Projekt Dragon Fighter wurde, ist jedoch unbekannt.

Ende 2004 gewann er bei Steves Winterscreencontest den zweiten Platz, nur einen Punkt hinter Knumonmaster auf Platz 1. Inzwischen war er auch zum Moderator im Kamikaze-Board aufgestiegen.

Ab 2005 war er hauptsächlich nur noch im Kamikaze-Board aktiv, um zirka 2015 verlieren sich seine Spuren in der Maker-Szene dann endgültig.

Links