Edea's Last Legacy

Aus Makerpendium.de
Edea's Last Legacy
Edeatitel.png
Homepage den-w.com
edeaslastlegacy.de.vu (offline)
Genre Klassisches Rollenspiel
Sprache Deutsch
Neueste Version 1.02
Veröffentlichung 8. Oktober 2004
Entwickler Den W
Erstellt mit RPG Maker 2000
Herunterladen Klick
Status Fertiggestellt

Edea's Last Legacy ist ein RPG-Maker-2000-Spiel von Den W aus dem Jahr 2004. Relativ ungewöhnlich war das Setting, das historische Elemente (Zweiter Weltkrieg, Judenverfolgung) mit Fantasyelementen und japanisch angehauchten Grafiken verband.

Über das Spiel

Edea's Last Legacy erschien im Oktober 2004 nach rund 2-jähriger Entwicklungszeit. Das eigentliche Spiel war äußerst vielseitig und ein Genre-Mix mit Jump'n'Run-Abschnitten und mit einem eigenen Action-Kampfsystem, das auch die Verwendung von Zaubern, Items und Super-Moves zuließ. Es gab 22 Bossgegner, zahlreiche Minispiele, Geheimnisse und Rätsel sowie mehrere eigene Menüs. Ebenso uneinheitlich wie das Genre war auch die Grafikauswahl. Anfangs entwickelte Den W das Spiel gemeinsam mit Square, der aber recht bald wieder ausstieg.

Zeitweise wurde das Spiel umbenannt und sollte unter dem Namen Unterwegs in Flüsterburg 2 erscheinen, als Fortsetzung zu Dens bekannter UiD-Parodie. Tatsächlich erschien unter dem Namen Unterwegs in Flüsterburg 2 im Oktober 2003 auch eine Demo. Während der Entwicklung entwickelte sich das Spiel jedoch wieder in eine immer ernstere Richtung, sodass Den Ende 2003 schließlich beschloss, das Projekt erneut umzubenennen und dessen Fungame-Wurzeln endgültig abzulegen. Mit 38,4 MB im gepackten Zustand war Edea's Last Legacy für die damalige Zeit äußerst groß. Enthalten waren zahlreiche Rips.

Handlung

Hier die Geschichte von Edea's last legacy, das Kernstück des Spiels:

Das Leben im Ghetto war für die jüdische Familie Fludow während des Krieges niemals wohlgesonnen. Trotzdem versuchten sie das Beste daraus zu machen. Doch düstere Wolken zogen am Himmel des Schicksals empor, als das Mädchen der Familie, was schon immer seltsame und magische Kräfte besaß, ins Zimmer des Kommandanten gerufen wurde, der ihre Macht wollte, um einen Vorteil in einem gewissenlosem Krieg zu haben und seine Macht zu vergrössern.

Hier beginnt die Geschichte um Freundschaft, Ehre, Liebe, Mut, und Loyalität. Ein Kampf jenseits von Gut und Böse.

Es war ein wunderschöner Nachmittag als Den, ein Junge wie viele andere Jungen auch, endlich seine beste Freundin wiedersehen wollte. Doch das Schicksal wollte es anders. Die Schergen der Hexe Edea entführen das Mädchen währenddem das Theater von Terroristen angegriffen wird. Den und sein bester Freund Chris treffen ein Mädchen namens Kim, die ihr Leben verändern wird. Reingezogen in ein Intrigenspiel aus Lügen und Verrat entdecken die Freunde immer mehr die Wahrheit einer ganzen Ära. Sie bemerken, dass ihr bisheriges Leben nichts als eine Illusion war und spielen das grauenvolle Spiel um Macht, Hass, Liebe, Neid und Krieg weiter, bis sie in eine immerdüstere Welt hineingezogen werden. Ab jetzt werden sie Entscheidungen treffen müssen, die nicht nur Auswirkungen auf ihre bisherige Freundschaft haben, sondern auch auf ihr weiteres Leben und sogar auf die ganze Zivilisation.

Ein gnadenloses Wettrennen um die Wahrheit und gegen die Zeit beginnt, welches sich in einem dramatischem Showdown am Ende entscheiden wird.

Wer ist gut? Wer ist böse? Exisitieren beide überhaupt? Welche Ideale sind die Besseren? Was geschah damals wirklich? Was ist die Motivation der Charaktere? Was ist Lug und was ist Trug?

Finde es heraus... bevor sie dich finden...

Bilder

Edea1.png Edea2.png Edea3.png

Weblinks