enokad

Aus Makerpendium.de
▼▲
Enokad avatar.gif
Enokad avatar.gif
enokad
(MrxFreak, Impulse)
1989
Primär bekannt für
Dungeon-Walker-Reihe
Admin bei RPG-XP.net
Admin bei RPGXP.DE
Primär aktiv bei RPG2k, RPG-XP.net, RPGXP.DE
Registrierung 08.06.2004
Beiträge 65
Registrierung 04.04.2004
Beiträge 315
Registrierung 12.06.2004
Beiträge 47
Registrierung 10.06.2004
Beiträge 1016
Registrierung 2005 (eigentlich)
31.12.2008 (offiziell)
Beiträge 50+
Registrierung 20.06.2006
Beiträge 1
Registrierung 24.03.2004
Beiträge 86+

enokad (* 1989; früher MrxFreak und Impulse) ist ein ehemaliger deutscher RPG-Maker-Entwickler, der ab 2004 in der Maker-Szene aktiv war.

Anfangs arbeitete er primär mit dem RPG Maker 2000 und war zunächst im Quartier und dann besonders auf RPG2k aktiv. Seine ersten Projekte waren The Heart of Darkness sowie Der Kaiser von Asmone und Eiszeit. Er gehörte um 2006 zum Staff der kleinen Community RPG-Dreams.

Bekannt wurde enokad insbesondere durch seine Dungeon-Walker-Serie, die er im Anfang 2007 startete und von der insgesamt fünf Teile erschienen. Der erste Teil wurde noch mit dem RPG Maker 2000 erstellt, die folgenden Episoden wurden dann mit dem RPG Maker XP entwickelt.

Spätestens seit 2007 verschob sich auch sein Hauptaugenmerk auf den RPG Maker XP und er engagierte sich zunehmend in den neu entstandenen RMXP-Communities. Anfang 2007 war er für kurze Zeit auch Webmaster von RPGXP.DE[1], nachdem Bermuda zurückgetreten war. Die Leitung ging aber schon bald an Abt Ploutôn weiter. Außerdem gehörte er in der Endzeit von RPG-XP.net zum Staff der Seite.

2009 schien es zunächst so, als hätte er sich weitestgehend aus der Maker-Szene zurückgezogen, bevor er sich 2011 mit neuen Projekten zurückmeldete: Ichy (RM2k3) und Söldner (RMVX). Auch veröffentlichte er gleich zwei neue Dungeon-Walker-Teile: Dungeon Walker 3 und Dungeon Walker 3 1/2. Kurz darauf scheint er sich jedoch erneut - und diesmal endgültig - vom Makern verabschiedet zu haben. Zuletzt meldete er sich 2014 auf Multimediaxis.

Spiele

Links

  1. Staff auf RPGXP.de, März 2007