Davy Jones

Aus Makerpendium.de
▼▲
Davy jones avatar.png
Davy jones avatar.png
Davy Jones
(Davias)
1985
Primär bekannt für
Primär aktiv bei Quartier, MMX
Registrierung 16.12.2005
Beiträge 6256
Registrierung 07.11.2005
Beiträge 10283
Registrierung 14.07.2006
Beiträge 242

Davy Jones (ehemals Davias; * 1985) ist ein deutscher RPG-Maker-Spielentwickler. Als Vorlage für seinen alten Nicknamen Davias diente der gleichnamige Boss aus Mystic Quest. Durch den Film Fluch der Karibik 2 kam er zu seinem aktuellen Namen Davy Jones. Er stieß um etwa 2005 zur Maker-Szene und war ursprünglich hauptsächlich im RPG-Maker-Quartier aktiv, wo er, damals noch als Davias und mit einigen Unterbrechungen von 2006 bis Ende 2010 Moderator im Ressourcenforum war.

Im Dezember 2010 wurde er im Quartier seines Amtes enthoben, da er die Autoren einiger von ihm hochgeladener Grafiken nicht angegeben hatte. Seit 2012 hat er dem Quartier weitgehend den Rücken gekehrt und ist primär noch im RPG-Atelier aktiv. Nachdem das Atelier aus Furcht vor Abmahnungen Spieledownloads vom Netz nahm, gründete er im dortigen Forum die - inzwischen eingestellte - Community-Spieledatenbank.

Sein „Opus Magnum“ ist Elektra Kingdom, das seit 2005 in Entwicklung ist und von dem inzwischen vier Demos erschienen. Darüber hinaus stammen von ihm mehrere Fungames mit Alex in der Hauptrolle, darunter Kommissar Alex - In der Wüste, Kommissar Alex 2 - Ultimate Truth for Ultimate Destiny und Kommissar Alex 3 - Rosenkrieg im Weihnachtsgarten.

Gemeinsam mit I_Am_MatZe veröffentlichte er 2013 ein offizielles Update zu Squares Spiel Eternal Legends.

Davy Jones gehört zu den langzeitaktivsten Rippern auf The Spriters Resource, derzeit (Mai 2020) befindet er sich mit über 3000 veröffentlichten Sheets aus mehr als 200 Spielen in den Statistiken der Seite auf dem vierten Platz.

Links