Gekiganger: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Makerpendium.de
 
Zeile 3: Zeile 3:
  
 
Er kam 2001 zum Maker und war primär im [[RPG-Atelier]] aktiv.
 
Er kam 2001 zum Maker und war primär im [[RPG-Atelier]] aktiv.
Zwischen 2002-2003 organisierte Gekiganger unter anderem die erste und zweite Version des [[Metropolis - Das Community RPG|Community-RPGs Metropolis]], zu denen er als Techniker auch aktiv an der Entwicklung mitwirkte. Die [[Keypatch-Demo]], die [[Ineluki]]s [[Tastenpatch]] beilag, ist ebenfalls ein Werk Gekingangers. Sein einziges Stand-Alone-Spiel war [[The Nightmare Project]].
+
Zwischen 2002-2003 organisierte Gekiganger unter anderem die erste und zweite Version des [[Metropolis - Das Community RPG|Community-RPGs Metropolis]], zu denen er als Techniker auch aktiv an der Entwicklung mitwirkte. Ebenfalls als Skripter war er an [[Eternal Legends]] beteiligt. Die [[Keypatch-Demo]], die [[Ineluki]]s [[Tastenpatch]] beilag, ist ebenfalls ein Werk Gekingangers. Sein einziges Stand-Alone-Spiel war [[The Nightmare Project]].
 
==Ältere Nicknames==
 
==Ältere Nicknames==
 
*[[Markus 07/2001]]
 
*[[Markus 07/2001]]

Aktuelle Version vom 13. Februar 2020, 21:48 Uhr

Avatar

Gekiganger (* 1971) ist ein ehemaliger deutscher RPG-Maker-Entwickler.

Er kam 2001 zum Maker und war primär im RPG-Atelier aktiv. Zwischen 2002-2003 organisierte Gekiganger unter anderem die erste und zweite Version des Community-RPGs Metropolis, zu denen er als Techniker auch aktiv an der Entwicklung mitwirkte. Ebenfalls als Skripter war er an Eternal Legends beteiligt. Die Keypatch-Demo, die Inelukis Tastenpatch beilag, ist ebenfalls ein Werk Gekingangers. Sein einziges Stand-Alone-Spiel war The Nightmare Project.

Ältere Nicknames

Links