Asuka-Chan: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Makerpendium.de
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Asuka-Chan''' (* 1987, eigentlich ''Franziska Prütz'') ist eine ehemalige deutsche RPG-Maker-Entwicklerin. Bekannt wurde sie durch die Entwicklung der Spiele [[Legend of Heaven]] und [[Legend of Heaven 2]]. Mit der Entwicklung ihres Erstlingswerks begann sie 2002, im Jahr 2003 erschien dann die Vollversion. Bald darauf begann sie mit der Erstellung eines Nachfolgers und veröffentlichte eine Demo.  
 
'''Asuka-Chan''' (* 1987, eigentlich ''Franziska Prütz'') ist eine ehemalige deutsche RPG-Maker-Entwicklerin. Bekannt wurde sie durch die Entwicklung der Spiele [[Legend of Heaven]] und [[Legend of Heaven 2]]. Mit der Entwicklung ihres Erstlingswerks begann sie 2002, im Jahr 2003 erschien dann die Vollversion. Bald darauf begann sie mit der Erstellung eines Nachfolgers und veröffentlichte eine Demo.  
Bis 2003 war sie hauptsächlich im [[RPG-Maker-Quartier]] aktiv, wo sie im Forum zeitweise auch Moderatorin war. Sie verließ das Quartier dann aber und wechselte in andere Communities, nachdem es zu Auseinandersetzungen mit den damaligen Super-Moderatoren [[Den W]] und [[Dr. Alzheim]] sowie [[Heaven]] und einigen anderen gekommen war.
+
Bis 2003 war sie hauptsächlich im [[RPG-Maker-Quartier]] aktiv, wo sie im Forum zeitweise auch Moderatorin (im Film- und Musikforum) war. Sie verließ das Quartier dann aber und wechselte in andere Communities, nachdem es zu Auseinandersetzungen mit den damaligen Super-Moderatoren [[Den W]] und [[Dr. Alzheim]] sowie [[Heaven]] und einigen anderen gekommen war.
  
 
Nach 2003 verlor sie zunächst das Interesse am Makern und nahm eine längere Pause von der Maker-Szene, bevor sie im Herbst 2006 eine Demo von Legend of Heaven 2 veröffentlichte und ihre Rückkehr bekanntgab. Bis 2007 war Asuka-Chan noch im Forum von [[RPG-Atelier]] aktiv. Inzwischen kann davon ausgegangen werden, dass Legend of Heaven 2 gecancelt wurde.
 
Nach 2003 verlor sie zunächst das Interesse am Makern und nahm eine längere Pause von der Maker-Szene, bevor sie im Herbst 2006 eine Demo von Legend of Heaven 2 veröffentlichte und ihre Rückkehr bekanntgab. Bis 2007 war Asuka-Chan noch im Forum von [[RPG-Atelier]] aktiv. Inzwischen kann davon ausgegangen werden, dass Legend of Heaven 2 gecancelt wurde.
Zeile 12: Zeile 12:
 
*[http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/memberlist.php?mode=viewprofile&u=1415 Profil im RPG-Maker-Quartier]
 
*[http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/memberlist.php?mode=viewprofile&u=1415 Profil im RPG-Maker-Quartier]
  
[[Kategorie:Entwickler/-in]]
+
[[Kategorie:Entwickler/-in]] [[Kategorie:Moderator/-in im RPG-Maker-Quartier]]

Aktuelle Version vom 9. November 2019, 17:25 Uhr

Asuka-Chan (* 1987, eigentlich Franziska Prütz) ist eine ehemalige deutsche RPG-Maker-Entwicklerin. Bekannt wurde sie durch die Entwicklung der Spiele Legend of Heaven und Legend of Heaven 2. Mit der Entwicklung ihres Erstlingswerks begann sie 2002, im Jahr 2003 erschien dann die Vollversion. Bald darauf begann sie mit der Erstellung eines Nachfolgers und veröffentlichte eine Demo. Bis 2003 war sie hauptsächlich im RPG-Maker-Quartier aktiv, wo sie im Forum zeitweise auch Moderatorin (im Film- und Musikforum) war. Sie verließ das Quartier dann aber und wechselte in andere Communities, nachdem es zu Auseinandersetzungen mit den damaligen Super-Moderatoren Den W und Dr. Alzheim sowie Heaven und einigen anderen gekommen war.

Nach 2003 verlor sie zunächst das Interesse am Makern und nahm eine längere Pause von der Maker-Szene, bevor sie im Herbst 2006 eine Demo von Legend of Heaven 2 veröffentlichte und ihre Rückkehr bekanntgab. Bis 2007 war Asuka-Chan noch im Forum von RPG-Atelier aktiv. Inzwischen kann davon ausgegangen werden, dass Legend of Heaven 2 gecancelt wurde.

Spiele

Weblinks