Super17

Aus Makerpendium.de
▼▲
Super17 avatar.png
Super17 avatar.png
Super17
1988
Primär bekannt für
Primär aktiv bei Kamikaze-Board, RPG2k, MMX
Registrierung 14.09.2006
Beiträge 353
Registrierung 14.09.2006
Beiträge 14
Registrierung 19.11.2002
Beiträge 680
Registrierung 14.09.2006
Beiträge 835
Alter Avatar

Super17 (* 1988) ist ein Illustrator, Pixelartist und RPG-Maker-Spielentwickler, welcher seit 2002 in der Maker-Szene aktiv ist.

Ursprünglich war er primär ein Kami-User und auf RPG2k aktiv; heute ist er gelegentlich nur noch im RPG-Atelier anzutreffen. Obwohl sich Super17 erst 2006 wieder in der RPG2k-Community registrierte, besaß er bereits vor dem Datenbank-Crash 2004 einen Account im RPG2k-Forum.

2003 begannen Evilshenlong und er mit der Entwicklung des Fantasy-RPGs Earthcraft (ehemals Project Enigma; Secret of Seed) auf dem RPG Maker 2003. Im Januar 2006 stellten sie das Projekt im RPG-Atelier und im RPG-Maker-Quartier vor. Im RPG-Atelier wurde das Projekt zum Projekt des Monats im Oktober 2006 ausgezeichnet. Im Januar 2013 erschien die Demo. Im selben Monat wurde bekannt gegeben, dass die Entwicklung abgebrochen wurde.

Im Rahmen des RTP-Contests 2008 im RPG-Atelier entwickelten er und EvilShenlong das Action-Adventure Wakanda. In der Auswertung im Juli belegte das Projekt den ersten Platz. Anschließend wurde die Vollversion des Spiels im August im RPG-Atelier veröffentlicht.

Im März 2010 veröffentlichten Mnemonik und er im RPG-Atelier und im RPG-Maker-Quartier die erste Demo zum RPG-Maker-2003-Projekt Epic Fail Saga. Im selben Monat wurde das Spiel zum Projekt des Monats ausgezeichnet. 2011 wurde das Projekt in Die Sage vom Heldentod (Epic Fail Saga) umbenannt und im RPG-Atelier zum Projekt des Monats im Mai 2011 und zur Demo des Jahres 2011 ausgezeichnet.

Super17 hat als Mitglied der RPG-Maker-Gemeinschaften Nightshift und Clocktree an verschiedenen seiner Projekte gearbeitet.

Super17 war einer von drei Juroren beim zweiten Kurzgeschichten-Contest von RPG2k.

Im Piraten-Foren-RPG Südwind spielte er den 2. Maat Mahu ibn-Khufu und steuerte 83 Beiträge bei. Auch im Foren-RPG Unchained Legion war er aktiv; mit dem Charakter Sahi verfasste er 77 Beiträge.

Im August 2019 stellte er im RPG-Atelier das englischsprachige Projekt Beloved Rapture vor, welches seit 2007 mit dem RPG Maker 2003 entwickelt wird. Bis Ende 2019 wurde das Spiel durch eine Kickstarter-Kampagne finanziert. Im Entwicklerteam ist Super17 aktuell als Pixelartist beschäftigt.

Spiele

Links