T-Free

Aus Makerpendium.de
▼▲
T-free avatar.png
T-free avatar.png
T-Free
1992
Primär bekannt für
Primär aktiv bei MMX/Atelier
Registrierung 03.04.2008
Beiträge 506
Registrierung 18.01.2009
Beiträge 4

T-Free (* 1992; eigentlich Thomas Fröse) ist ein deutscher Pixelartist, Illustrator und ehemaliger RPG-Maker-Spielentwickler. Sein Nickname basiert auf seinen Initialen (T.F.). 2004 begann er, sich mit dem RPG Maker 2003 zu befassen. Seit 2008 war der Entwickler im RPG-Atelier aktiv.

2005 begann T-Free mit der Erstellung seines erstes Projekts Decision of Bahamut, allerdings wurde die Entwicklung noch im selben Jahr abgebrochen. Im Juni 2008 wurde eine Demo zu diesem Projekt veröffentlicht.

Im Januar 2008 begann er die Entwicklung seines Projekts Deadly Order.

Seit April 2008 unterstützte er Estapolis bei der Entwicklung des Spiels Die Ströme der Zeit, welches im RPG-Atelier später als Projekt des Monats im März 2009 ausgezeichnet wurde und in der Auswertung zur Auszeichnung Demo des Jahres 2009 den zweiten Platz belegte.

Im Oktober 2008 stellte T-Free das Crossover-Kampfspiel-Projekt Bursting Souls vor, welches er zusammen mit R.D. entwickelte und eine Vielzahl bekannter Helden aus RPG-Maker-Spielen (Alex, Kento Daikon, von Mackwitz, etc.) in der Kämpferriege beherbergen sollte.

Seit 2012 ist er nicht mehr im RPG-Atelier aktiv. Derzeit gehört T-Free zum von Lachsen und R.D. gegründeten Entwicklerteam Radical Fish Games, das unter anderem das kommerzielle Spiel CrossCode veröffentlichte.

Spiele

Links