Zidi: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Makerpendium.de
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
'''Zidi''' (* 1988) ist ein ehemaliger deutscher RPG-Maker-Entwickler. Er war zwischen 2002 und 2004 in der Maker-Szene aktiv, hauptsächlich im [[RPG-Maker-Quartier|Quartier]].
 
'''Zidi''' (* 1988) ist ein ehemaliger deutscher RPG-Maker-Entwickler. Er war zwischen 2002 und 2004 in der Maker-Szene aktiv, hauptsächlich im [[RPG-Maker-Quartier|Quartier]].
  
Sein erstes Spiel war [[Legende der Engel]], das 2002 als Final-Fantasy-Fangame startete, später aber in einem eigenen Szenario angesiedelt sein sollte. Die einzige erhaltene Demo zeigt das Spiel noch auf dem Stand als Final-Fantasy-Fanprojekt. Wesentlich bekannter ist jedoch sein im Februar 2003 veröffentlichtes Fungame [[Zidis WG]], das im Quartiersforum einen gewissen Bekanntheitsgrad genoss. Er arbeitete anschließend an [[Zidis WG 2]], von dem schon im April 2003 die erste Demo erschien.
+
Sein erstes Spiel war [[Legende der Engel]], das 2002 als Final-Fantasy-Fangame startete, später aber in einem eigenen Szenario angesiedelt sein sollte. Die einzige erhaltene Demo zeigt das Spiel noch auf dem Stand als Final-Fantasy-Fanprojekt. Wesentlich bekannter ist jedoch sein im Februar 2003 veröffentlichtes Fungame [[Zidis WG]], das im Quartiersforum einen gewissen Kultstatus genoss. Er arbeitete anschließend an [[Zidis WG 2]], von dem schon im April 2003 die erste Demo erschien.
  
 
Nach einem Datenverlust im Mai 2003 scheint die Entwicklung seiner beiden Projekte, ''Legende der Engel'' und ''Zidis WG 2'' im Sande verlaufen zu sein. Kurz darauf kündigte er mit dem Silent-Hill-Fangame ''Shadow Path - Silent Hill'' ein neues Projekt an, das zumindest bis Ende 2004 in Entwicklung war. Es wurde im Laufe des Jahres 2004 in [[Silent Hill - Visions]] umbenannt, brachte es jedoch nie zu einer spielbaren Version.
 
Nach einem Datenverlust im Mai 2003 scheint die Entwicklung seiner beiden Projekte, ''Legende der Engel'' und ''Zidis WG 2'' im Sande verlaufen zu sein. Kurz darauf kündigte er mit dem Silent-Hill-Fangame ''Shadow Path - Silent Hill'' ein neues Projekt an, das zumindest bis Ende 2004 in Entwicklung war. Es wurde im Laufe des Jahres 2004 in [[Silent Hill - Visions]] umbenannt, brachte es jedoch nie zu einer spielbaren Version.
Zeile 12: Zeile 12:
 
Nach Herbst 2004 scheint sich Zidi aus der Maker-Szene zurückgezogen zu haben.
 
Nach Herbst 2004 scheint sich Zidi aus der Maker-Szene zurückgezogen zu haben.
  
 +
Er ist nicht zu verwechseln mit dem Quartier-Admin [[ZidaneFFIX]], der ebenfalls den Spitznamen ''Zidi'' verwendete.
 
== Spiele ==
 
== Spiele ==
 
* 2002-2003: [[Legende der Engel]] (abgebrochen; ehemals ''Final Fantasy - Die Legende der Engel'')
 
* 2002-2003: [[Legende der Engel]] (abgebrochen; ehemals ''Final Fantasy - Die Legende der Engel'')

Aktuelle Version vom 24. Juni 2020, 23:12 Uhr

Avatar

Nicht zu verwechseln mit ZidaneFFIX, der ebenfalls häufig „Zidi“ genannt wurde.


Zidi (* 1988) ist ein ehemaliger deutscher RPG-Maker-Entwickler. Er war zwischen 2002 und 2004 in der Maker-Szene aktiv, hauptsächlich im Quartier.

Sein erstes Spiel war Legende der Engel, das 2002 als Final-Fantasy-Fangame startete, später aber in einem eigenen Szenario angesiedelt sein sollte. Die einzige erhaltene Demo zeigt das Spiel noch auf dem Stand als Final-Fantasy-Fanprojekt. Wesentlich bekannter ist jedoch sein im Februar 2003 veröffentlichtes Fungame Zidis WG, das im Quartiersforum einen gewissen Kultstatus genoss. Er arbeitete anschließend an Zidis WG 2, von dem schon im April 2003 die erste Demo erschien.

Nach einem Datenverlust im Mai 2003 scheint die Entwicklung seiner beiden Projekte, Legende der Engel und Zidis WG 2 im Sande verlaufen zu sein. Kurz darauf kündigte er mit dem Silent-Hill-Fangame Shadow Path - Silent Hill ein neues Projekt an, das zumindest bis Ende 2004 in Entwicklung war. Es wurde im Laufe des Jahres 2004 in Silent Hill - Visions umbenannt, brachte es jedoch nie zu einer spielbaren Version.

Sein letztes Makerprojekt war DW Mafia, eine Art Kurzfilm-Sammlung für den Maker, von der im Mai 2004 eine Demo erschien. DW Mafia sollte ausgebaut und zu einem offiziellen Nachfolger von Zidis WG werden. Letztlich blieb es jedoch bei dieser einen Demo, auch weil das Spiel von der Community eher schlecht aufgenommen wurde.

Nach Herbst 2004 scheint sich Zidi aus der Maker-Szene zurückgezogen zu haben.

Er ist nicht zu verwechseln mit dem Quartier-Admin ZidaneFFIX, der ebenfalls den Spitznamen Zidi verwendete.

Spiele


Links