RGSSAD

Aus Makerpendium.de

RGSSAD ist ein Format für verschlüsselte Datenarchive, das vom RPG Maker XP, VX (RGSS2A) und Ace (RGSS3A) verwendet wird, um die Menge an Dateien gering zu halten und sie vor den Spielern zu verstecken, in der Regel betrifft dies alle Dateien aus den Ordnern Data und Graphics. Da es sich hierbei um eine Verschlüsselung handelt, die ohne Zutun der Endbenutzer wieder rückgängig gemacht werden können muss, ist sie nicht als sicher genug einzustufbar, um Daten und Grafiken vor dem Herauskopieren zu schützen, sondern stellt lediglich eine kleine Hürde dar, die vor allem seit der Existenz inzwischen mehrerer Tools auch für die Unerfahrensten kein Problem mehr darstellt.

Verwendung und Kritik

Trotz der nicht gegebenen Sicherheit bestehen viele Urheber und Verbreiter von käuflich erwerbbaren Grafik- und Audio-Materialien auf eine Verschlüsselung aller Spiele, die diese verwenden, selbst wenn dies nichteinmal vertraglich mit den Kunden ausgemacht wurde. Dieses Verhalten steht in Kritik bei einigen Entwicklern, die damit argumentieren, dass es beim Kauf mehr um die Erlaubnis zur Nutzung gehen sollte, die durch blindes Kopieren nicht vererbt werden kann, als um eine mögliche öffentliche Einsehbarkeit. Ganz besonders steht es auch der Verwendung in Spielen des RPG Maker 2000 und 2003 im Weg, da diese keine derartige Verschleierungsoption anbieten.

Entschlüsselung

Es folgt eine Aufzählung von Programmen, die RGSSAD-Archive entpacken können, nicht jedes davon ist zwingend mit allen Versionen des Formats kompatibel, besonders wenn es vor der Veröffentlichung des RPG Maker VX Ace entwickelt wurde. Es wird hiermit ausdrücklich davon abgeraten, fremde Spiele zu entschlüsseln und jene in diesem Zustand oder Teile davon ohne Einwilligung der jeweiligen Entwickler zu verbreiten.

Öffnen / Schließen
● Ruby-/RGSS-Themen

Allgemein

RPG Maker
XPVXAce

RGSS-Bibliothek

RGSS-Themen

Sonstige Dateien

Verwandte Themen
CGSSMKXPRPGSS