Calm Falls 2: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Makerpendium.de
K (~box)
 
Zeile 1: Zeile 1:
{{Spiel_Info|
+
{{Spiel_Info
name=Calm Falls2|
+
|name=Calm Falls 2
bild=[[Bild:CalmFalls2Titel.png|320px]]|
+
|bild=[[Bild:CalmFalls2Titel.png|320px]]
homepage=-|
+
<!--|homepage=-->
genre=Horror|
+
|genre=Horror
              sprache=Deutsch|
+
|sprache=Deutsch
version=Vollversion 1.0|
+
|version=Vollversion 1.0
datum=2004|
+
|datum=10. August 2004
autor=[[Kelven]]|
+
|autor=[[Kelven]]
engine=[[RPG Maker 2000]]|
+
|engine=[[RPG Maker 2000]]
downloads=[https://www.dropbox.com/sh/ebf4ck9wu9ax177/18Da6avUrS/Calmfalls2.zip Download]|
+
|id_atelier=397
aktiv=Fertiggestellt|
+
|downloads=[https://www.dropbox.com/sh/ebf4ck9wu9ax177/18Da6avUrS/Calmfalls2.zip Download]
 
+
|aktiv=Fertiggestellt
 
}}
 
}}
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__
Zeile 26: Zeile 26:
  
 
==Links==
 
==Links==
*[http://www.multimediaxis.de/threads/40175-Calm-Falls-2?highlight=calm Vorstellung im RPG-Atelier]
+
*[http://www.multimediaxis.de/threads/40175 Vorstellung im RPG-Atelier]
 
 
  
 
{{Spiele:Kelven}}
 
{{Spiele:Kelven}}
 
  
 
[[Kategorie:RPG-Maker-2000-Spiel]] [[Kategorie:2004]] [[Kategorie:Horror]] [[Kategorie:Vollversion]] [[Kategorie:Deutsch]][[Kategorie:Spiel mit AKS]]
 
[[Kategorie:RPG-Maker-2000-Spiel]] [[Kategorie:2004]] [[Kategorie:Horror]] [[Kategorie:Vollversion]] [[Kategorie:Deutsch]][[Kategorie:Spiel mit AKS]]

Aktuelle Version vom 27. Juni 2020, 20:48 Uhr

▼▲
Calm Falls 2
CalmFalls2Titel.png
Genre Horror
Sprache Deutsch
Neueste Version Vollversion 1.0
Veröffentlichung 10. August 2004
Entwickler Kelven
Erstellt mit RPG Maker 2000
RPG-Atelier-ID 397
Herunterladen Download
Status Fertiggestellt

Calm Falls 2 ist ein 2004 erstelltes RPG-Maker-Spiel von Kelven. Es handelt sich um ein von der Reihe Silent Hill inspiriertes Spiel, das jedoch damit handlungstechnisch nichts zu tun hat und seine eigene Geschichte aufbaut. Zusammenhängend mit dem ersten Teil ist das Spiel allerdings auch nicht.

Besonderheiten

Auffällig für Calm Falls 2 und viele weitere Spiele des Entwicklers ist die Tatsache, dass ein Großteil der Spielgrafiken selbst gepixelt wurde. Zudem verfügt der Protagonist in diesem Teil nicht ein einziges Mal über eine Schusswaffe, man setzt sich ausschließlich mit Nahkampfwaffen wie einem Messer oder Stahlrohr zur Wehr. Zusätzlich wird hier im Gegensatz zu einigen anderen RPG-Maker-Spielen, die im Horror-Genre angesiedelt sind, auf Lichteffekte verzichtet, die das Bild abdunkeln, um Atmosphäre zu schaffen. Der Protagonist bewegt sich das gesamte Spiel über mit einer "normalen" Laufgeschwindigkeit, was verglichen mit anderen Titeln wie The Apartment oder Neun für das Horror-Genre eher untypisch ist.

Handlung

Der Reporter Dave Sherlington kommt in die abgeschiedene Stadt Calm Falls, um einen Artikel für eine Zeitschrift zu schreiben. Dabei bezieht er sich auf eine Reihe von mysteriösen Vermisstenfällen. Während seiner Ermittlungen ereignen sich jedoch mehr und mehr Vorfälle, die mehr Fragen aufwerfen und ihn immer ein Stück weiter hinter die Fassade des scheinbar ruhigen Städtchens schauen lassen. Als Dave auf der Spur der Vermissten eine andere, verstörende Realität betritt, in der finstere Kreaturen lauern, wird ihm klar, dass in Calm Falls Dinge vor sich gehen, die seine Vorstellungskraft übersteigen...

Bilder

Calmsfalls2b.png Calmfalls2c.png Calmfalls2d.png

Links

Öffnen / Schließen
● Spiele von Kelven