Mars

Aus Makerpendium.de
▼▲
Mars
1990
Primär bekannt für
Primär aktiv bei MMX/Atelier
Registrierung 28.02.2006
Beiträge 1978

Mars (* 1990) ist ein ehemaliger RPG-Maker-Spielentwickler. Auf Empfehlung seines Bruders Ringlord registrierte er sich im RPG-Atelier und war seit 2006 dort aktiv. Sein Nickname basiert auf dem gleichnamigen Gott aus der römischen Mythologie.

Im Juni 2007 begann er mit der Entwicklung seines Projekts Sjet - Der schwarze Engel, welches er im Dezember im RPG-Atelier vorstellte. Im Juni 2011 wurde jedoch bekannt gegeben, dass die Entwicklung abgebrochen wurde.

Im Februar 2007 begann er auf dem RPG Maker 2003 mit der Entwicklung seines Fangames Gothic - Wie alles begann, welches er anschließend im Juni im RPG-Atelier vorstellte. Später wurde der Entwicklungstand seines Spiels in seinem Blog und auf seinem YouTube-Kanal dokumentiert. Die aktuellste Demo zum Spiel wurde im Dezember 2010 veröffentlicht.

2008 entwickelte er in Kollaboration mit XARGOTH, Supermike und Kedos das RPG-Maker-2000-Projekt Leon sucht den Narrenstar. Im Juni wurde das Projekt veröffentlicht.

Im Dezember 2008 veröffentlichten Mars und Ringlord das Kurzspiel Christmas Lumberjack im RPG-Atelier. Im selben Monat wurde auch das RPG-Maker-2000-Projekt Dudolf veröffentlicht, welches er zusammen mit Kedos, Supermike und Reding erstellte.

Im April 2009 stellte er sein RPG-Maker-2003-Projekt Joe's Sad Journey im RPG-Atelier vor. Ursprünglich wurde das Projekt als Trilogie entwickelt, die jedoch seit April 2010 unter dem Namen Joe's Sad Journey - Complete Edition zusammengefasst wurde. Die aktuellste Vollversion dazu erschien im April 2011.

Im Juli 2010 begannen er und Ringlord auf dem RPG Maker 2003 mit der Entwicklung des Fantasy-Spiels Farben der Welt. Die Vollversion dazu wurde im Oktober selbigen Jahres im RPG-Atelier veröffentlicht.

Im März 2010 begann er mit der Entwicklung seines RPG-Maker-2003-Spiels Fleischschuld, welches er anschließend im April 2011 im RPG-Atelier vorstellte. Zur Auszeichnung Projekt des Monats im April 2011 belegte das Projekt den dritten Platz. Im September 2011 wurde bekannt gegeben, dass die Entwicklung pausiert wurde.

Bis 2014 war er regelmäßig im RPG-Atelier aktiv, spätestens 2017 verlieren sich seine Spuren endgültig in der RPG-Maker-Szene.

Spiele

Links