csg

Aus Makerpendium.de
▼▲
Csg avatar.png
Csg avatar.png
csg
1987
Primär bekannt für
Moderator im MMX
RPG Genesis 3D
Primär aktiv bei MMX
Registrierung 10.03.2003
Beiträge 4154
Registrierung 12.07.2003
Beiträge 15

csg (* 1987, eigentlich Chris Scheidig) ist ein deutscher RPG-Maker-Entwickler.

csg stieß Anfang 2003 zur Maker-Szene und war fast ausschließlich im RPG-Atelier aktiv. Von ihm stammen unter anderem die Spiele Resident Evil - Exodus und Yoshi's Island - Bowser's Revenge, die er 2004 bzw. 2005 veröffentlichte. Danach blieb er zwar in Makerforen aktiv, widmete sich jedoch der Spieleentwicklung mit „echten“ Programmiersprachen. Bekanntheit erlangte er 2006 auch, als er sein ambitioniertes Projekt RpgMaker 2006 vorstellte. Das erstmals auf der NATO 2006 vorgestellt, in C++ geschriebene Programm sollte eine Art RPG Maker für 3D-Spiele werden. Es wurde später in RPG Genesis 3D umbenannt, nach 2007 jedoch wieder abgebrochen.

Heute betreibt er sein eigenes Spielestudio, Umaiki Games. csg ist außerdem langjähriger Moderator im RPG-Atelier-Forum bei Multimediaxis.

Spiele

Links