Canlace

Aus Makerpendium.de
▼▲
Canlace avatar.jpg
Canlace avatar.jpg
Canlace
1989
Primär bekannt für
Neverdream Games
Primär aktiv bei MMX/Atelier
Registrierung 20.02.2007
Beiträge 212
Registrierung 04.03.2006
Beiträge 22

Canlace (* 1989) ist ein ehemaliger RPG-Maker-Spielentwickler, welcher seit 2006 in der RPG-Maker-Szene aktiv war. Er und Sushi bildeten zusammen die RPG-Maker-Gruppierung Neverdream Games, wo Canlace hauptächlich für die technische Umsetzung ihrer Spiele zuständig war.

Im Dezember 2006 veröffentlichten sie ihr erstes gemeinsames Spiel namens Lost Souls im Kamikaze-Board. In der Community-Auswertung für die Auszeichnung Spiel des Jahres 2006 des RPG-Ateliers erreichte dieses Projekt den dritten Platz. Nach einer Überarbeitung des Projekts erschien die aktuelle Vollversion 1.3 im Februar 2007.

Im Dezember 2006 stellten Canlace und Sushi ihr Survival-Horrorspiel The Alluring Darkness mitsamt erster Demo im Kamikaze-Board vor. Im Dezember 2007 veröffentlichten sie die Vollversion dazu im Kamikaze-Board, im RPG-Maker-Quartier und im RPG-Atelier. Nach einer Fehlerbehebungsphase folgte die verbesserte Version 1.1 im Januar 2008.

Anfang 2007 begann Sushi auf dem RPG Maker 2003 die Entwicklung des Kurzspiels The Apartment, wo Canlace als Betatester agierte. Zur optischen Gestaltung des Spiels ließ man sich vom Horrorspiel Silent Hill 4: The Room inspirieren. Im März stellten wurde das Projekt im RPG-Atelier und im RPG-Maker-Quartier vorgestellt. Nach der Veröffentlichung der Vollversion belegte das Spiel im April zur Atelier-Auszeichnung Projekt des Monats den zweiten Platz. Eine überarbeitete Version 1.1 erschien einen Monat später. Im RPG-Atelier erzielte es auch in der Community-Auswertung zum Spiel des Jahres 2007 den zweiten Platz.

Im Februar 2008 präsentierten sie die Demo zu ihrem Action-Horrorspiel Sieben im Kamikaze-Board, im RPG-Maker-Quartier und im RPG-Atelier. Im Januar 2009 gab Sushi bekannt, dass die Arbeit am Projekt aufgrund von Motivationsmangel eingestellt wurde.

Im Oktober 2008 begann die Erstellung des Rollenspiels Vogelfrei. Im Januar 2010 präsentierten Sushi und Canlace dieses RPG-Maker-2003-Projekt im RPG-Atelier, wo es im Oktober auch zum Projekt des Monats ausgezeichnet wurde. Im Rahmen dieses Projekts erschien im Dezember 2011 die Version 1.1 des Ablegers Vogelfrei - Jacks Turm, das in der Community-Auswertung für das Spiel des Jahres 2011 den zweiten Platz erzielte. Jedoch wurde im November 2013 auf dem Neverdream Games-Blog bekannt gegeben, dass die Entwicklung am Hauptprojekt aufgrund von Zeitmangel auf Eis gelegt wurde.

Im September 2009 präsentierten sie ihr RPG-Maker-2003-Projekt Traumfänger im RPG-Atelier. Dort wurde das Kurzspiel im Oktober zum Projekt des Monats gewählt. Nach der Veröffentlichung der Vollversion im Dezember belegte das Projekt in den verschiedenen Auswertungen zum Spiel des Jahres 2009 den ersten und zweiten Platz.

Im Mai 2010 wurde das Survival-Horror-Projekt Nachtgewächs vorgestellt. Als Inspirationsquellen nannte man die Filme Sunshine, Pandorum und Alien. Bis circa 2011 wurde an dem Spiel gearbeitet, bevor die Entwicklung abgebrochen wurde.

Im RPG-Atelier war Canlace zuletzt im Januar 2012 aktiv.

Spiele

Links