Timejumper: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Makerpendium.de
(+ Artikelinhalt)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 28. Juni 2020, 15:42 Uhr

Timejumper (* 1988/1987) ist ein ehemaliger RPG-Maker-Spielentwickler, welcher sich hauptsächlich mit dem RPG Maker 2000 beschäftigt hat. Seit 2003 war die Person im RPG-Atelier aktiv.

Der Entwickler präsentierte im RPG-Atelier mehrere RPG-Maker-Projekte, deren Entwicklung kurz nach der Vorstellung jedoch wieder abgebrochen wurden. Dazu gehören Schatten über Zarkia im Dezember 2003 und Eliäa im Schatten des Schicksals im Juni 2004.

Im Dezember 2004 begann die Person mit der Entwicklung des Rollenspiels Verschwörung. Im Juli 2005 wurde das Projekt mitsamt Demo im RPG-Atelier vorgestellt.

Im August 2006 stellte die Person das Rollenspiel Auf der Schatzsuche im Kaiserreich im RPG-Atelier vor. Dabei handelt es sich um ein Spiel, das im Rahmen des Weltenbau-Projekts entwickelt wurde. Die Demo dazu wurde im August 2007 veröffentlicht. Im September 2009 wurde zuletzt bekannt gegeben, dass am Spiel weiterhin gearbeitet wird.

Ende 2009 war die Person zuletzt im RPG-Atelier aktiv.

Spiele

Links