Super Mario: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Makerpendium.de
(Die Seite wurde neu angelegt: „__NOTOC__ '''Super Mario''' ist ein Videospielfranchise des japanischen Unternehmens Nintendo, das 1985 mit dem Spiel ''Super Mario Bros.'' auf dem ''Famic…“)
(kein Unterschied)

Version vom 25. März 2020, 21:08 Uhr

Super Mario ist ein Videospielfranchise des japanischen Unternehmens Nintendo, das 1985 mit dem Spiel Super Mario Bros. auf dem Famicom (NES) seinen Anfang nahm, wenngleich die Figur des Mario selbst schon seit dem Arcade-Spiel Donkey Kong von 1981 existierte und in dieser Zeit noch diverse Prototyp-Namen wie "Mr. Video" oder "Jumpman" durchlebte. Mario zählt als einer der berühmtesten Charaktere aus fiktiven Medien weltweit und konnte sich schon sehr früh einen mit Ikonen wie Micky Maus konkurrenzfähigen Bekanntheitsgrad erarbeiten.

Super Mario, bzw. Mario befindet sich gegenwärtig (Stand: 2020) auf dem ersten Platz der am besten verkauften Videospielfranchises weltweit, sowie auf Platz 9 der allgemein wertvollsten Medienfranchise-Marken.

Aus Super Mario heraus bildeten sich mit der Zeit weitere Serien um Charaktere wie Donkey Kong, Wario oder Yoshi, die sich immer weiter verselbstständigt haben.

Der Einfluss von Mario auf die RPG-Maker-Szene, sowie viele weitere Fangemeinden, lässt sich unter anderem an der heute nur noch schwer messbaren, jedoch sehr großen Menge an Fangames, sowie dem allgemein weit verbreiteten Probieren am Genre der Jump'n'Runs, bzw. Platformer nach dessen Vorbild, festmachen.

Rollenspiele

PC-Challenge und -Fun-Serie

Diverse Fangames

Wario-Spiele

Yoshi-Spiele

Sonstiges

Mario und / oder andere Charaktere tauchen auch in anderen inoffiziellen Spielen auf, die keinen direkten Fangame-Charakter aufweisen, sondern sie lediglich in mal mehr oder minder wichtigen Rollen auftreten lassen.