RPG-Studio: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Makerpendium.de
 
Zeile 11: Zeile 11:
 
'''RPG-Studio.org''' ist eine deutsche RPG-Maker-Community. Die Seite wurde 2004 von [[Bermuda]], [[Abt Ploutôn]] und [[DrachenKaiser]] ursprünglich als [[RPG Maker XP|RPG-Maker-XP]]-Community gegründet, damals noch unter dem Namen '''RPGXP.DE'''. Der Name RPG-Studio ist seit 2008 in Verwendung, inzwischen hat man sich auch allen anderen Maker-Versionen geöffnet.  
 
'''RPG-Studio.org''' ist eine deutsche RPG-Maker-Community. Die Seite wurde 2004 von [[Bermuda]], [[Abt Ploutôn]] und [[DrachenKaiser]] ursprünglich als [[RPG Maker XP|RPG-Maker-XP]]-Community gegründet, damals noch unter dem Namen '''RPGXP.DE'''. Der Name RPG-Studio ist seit 2008 in Verwendung, inzwischen hat man sich auch allen anderen Maker-Versionen geöffnet.  
  
Wenngleich das "Studio" heute nur noch wenig aktiv ist, spielte es doch lange eine wichtige Rolle in der deutschen Maker-Szene. So entstand etwa das [[Scientia]]-Wiki auf Initiative von RPG-Studio.
+
Wenngleich das „Studio“ heute nur noch wenig aktiv ist, spielte es doch lange eine wichtige Rolle in der deutschen Maker-Szene. So entstand etwa das [[Scientia]]-Wiki auf Initiative von RPG-Studio.
  
 
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==
Zeile 24: Zeile 24:
 
2014 kam es zu Streitigkeiten zwischen GreyHat, der inzwischen der Betreiber der Seite war, und dem Rest des Admin-Teams. GreyHat schaltete rpg-studio.de vollständig ab. In Folge gingen viele Inhalte verloren und RPG-Studio ist seitdem nur noch unter '''rpg-studio.org''' erreichbar. Nur durch die Hilfe des Ex-Admins DrachenKaiser konnte ein Totalverlust aller Inhalte der Seite abgewendet werden.  
 
2014 kam es zu Streitigkeiten zwischen GreyHat, der inzwischen der Betreiber der Seite war, und dem Rest des Admin-Teams. GreyHat schaltete rpg-studio.de vollständig ab. In Folge gingen viele Inhalte verloren und RPG-Studio ist seitdem nur noch unter '''rpg-studio.org''' erreichbar. Nur durch die Hilfe des Ex-Admins DrachenKaiser konnte ein Totalverlust aller Inhalte der Seite abgewendet werden.  
  
Der Weiterbetrieb der Seite war damit zwar gesichert, doch nahm die Aktivität auf RPG-Studio in den Folgejahren massiv ab.
+
Der Weiterbetrieb der Seite war damit zwar gesichert, doch nahm die Aktivität auf RPG-Studio in den Folgejahren massiv ab. Heute ist RPG-Studio.org im Wesentlichen ein Archiv der alten Beiträge.
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==

Aktuelle Version vom 27. November 2019, 11:05 Uhr

RPG-Studio
Rpgstudio.png
Homepage rpg-studio.org
Gründer Bermuda, Abt Ploutôn, DrachenKaiser
Sprache Deutsch
Gründungsdatum 2004
Aktiv bis heute
Online bis heute

RPG-Studio.org ist eine deutsche RPG-Maker-Community. Die Seite wurde 2004 von Bermuda, Abt Ploutôn und DrachenKaiser ursprünglich als RPG-Maker-XP-Community gegründet, damals noch unter dem Namen RPGXP.DE. Der Name RPG-Studio ist seit 2008 in Verwendung, inzwischen hat man sich auch allen anderen Maker-Versionen geöffnet.

Wenngleich das „Studio“ heute nur noch wenig aktiv ist, spielte es doch lange eine wichtige Rolle in der deutschen Maker-Szene. So entstand etwa das Scientia-Wiki auf Initiative von RPG-Studio.

Geschichte

Das RPG-Studio wurde am 21.06.2004 von Bermuda, Abt Ploutôn und DrachenKaiser unter dem Namen RPGXP.DE gegründet und war anfangs eine reine RPG-Maker-XP-Community. Im selben Jahr begann man, inspiriert vom Forgotten E-Book für den RM2k/RM2k3, mit dem Aufbau eines vergleichbaren Nachschlagewerks für den RPG Maker XP. 2005 wurden diese Inhalte in ein Wiki überführt, das den Namen Scientia trug. Scientia war das erste deutschsprachige RPG-Maker-Wiki.

Mitte 2005 hatte RPGXP.DE über 1500 registrierte Benutzer. 2006 zog man auf die neue Domain RMXP.DE um. Anfang Januar 2008 wurde die Marke von 100.000 Posts im Forum durchbrochen. Im Mai des selben Jahres zog sich Abt Ploutôn aus dem Admin-Team zurück, dafür stieß GreyHat neu hinzu.

Nach einem umfangreichen Relaunch zu Weihnachten 2008 wurde der Name RPG-Studio eingeführt und die Seite war künftig unter rpg-studio.de erreichbar.

2009 konnten mit RPG Architects, RPG2k.de und dem RPG-Maker-Quartier einige der größten deutschen Maker-Communites als Partner gewonnen werden

2014 kam es zu Streitigkeiten zwischen GreyHat, der inzwischen der Betreiber der Seite war, und dem Rest des Admin-Teams. GreyHat schaltete rpg-studio.de vollständig ab. In Folge gingen viele Inhalte verloren und RPG-Studio ist seitdem nur noch unter rpg-studio.org erreichbar. Nur durch die Hilfe des Ex-Admins DrachenKaiser konnte ein Totalverlust aller Inhalte der Seite abgewendet werden.

Der Weiterbetrieb der Seite war damit zwar gesichert, doch nahm die Aktivität auf RPG-Studio in den Folgejahren massiv ab. Heute ist RPG-Studio.org im Wesentlichen ein Archiv der alten Beiträge.

Weblinks