GSandSDS: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Makerpendium.de
 
Zeile 3: Zeile 3:
  
 
Im Jahr 2000 gründete er mit [[rpgmaker2k.de]] eine der ersten deutschen Maker-Communities. Aus dieser Seite entstand das heutige RPG-Atelier. Zusammen mit [[Lachsen]] arbeitete er unter anderem an [[Tara's Adventure]], dessen Entwicklung er später alleine fortführte. Zudem beteiligte er sich beratend und mit Hilfestellungen an mehreren bekannten Makerspielen. GSandSDS taucht unter anderem in den Credits zu [[Unterwegs in Düsterburg]] und [[Vampires Dawn - Reign of Blood]] auf. 2005 stellte er seinen Beitrag zu [[Grandy]]s [[Weltenbau-Projekt]] vor, das Spiel [[Sarah]]. Dieses blieb jedoch unveröffentlicht. Beim [[Unterwegs in Düsterburg (VXAce)|UiD-Remake]] ist er für die Qualitätskontrolle zuständig.
 
Im Jahr 2000 gründete er mit [[rpgmaker2k.de]] eine der ersten deutschen Maker-Communities. Aus dieser Seite entstand das heutige RPG-Atelier. Zusammen mit [[Lachsen]] arbeitete er unter anderem an [[Tara's Adventure]], dessen Entwicklung er später alleine fortführte. Zudem beteiligte er sich beratend und mit Hilfestellungen an mehreren bekannten Makerspielen. GSandSDS taucht unter anderem in den Credits zu [[Unterwegs in Düsterburg]] und [[Vampires Dawn - Reign of Blood]] auf. 2005 stellte er seinen Beitrag zu [[Grandy]]s [[Weltenbau-Projekt]] vor, das Spiel [[Sarah]]. Dieses blieb jedoch unveröffentlicht. Beim [[Unterwegs in Düsterburg (VXAce)|UiD-Remake]] ist er für die Qualitätskontrolle zuständig.
 +
 +
Abseits seines Wirkens in der Maker-Szene trat er als Autor diverser offizieller Werke zum Pen&Paper-Rollenspiel [[Das Schwarze Auge]] in Erscheinung.
  
 
==Links==
 
==Links==

Aktuelle Version vom 16. Januar 2020, 02:36 Uhr

Avatar

GSandSDS (* 1977; eigentlich Sean David Schöppler) ist ein deutscher RPG-Maker-Szener. Er ist Administrator und Gründer von RPG-Atelier.net, heute einer der größten und ältesten noch bestehenden Maker-Communities im Netz. Er gilt als ein Urgestein der Maker-Szene.

Im Jahr 2000 gründete er mit rpgmaker2k.de eine der ersten deutschen Maker-Communities. Aus dieser Seite entstand das heutige RPG-Atelier. Zusammen mit Lachsen arbeitete er unter anderem an Tara's Adventure, dessen Entwicklung er später alleine fortführte. Zudem beteiligte er sich beratend und mit Hilfestellungen an mehreren bekannten Makerspielen. GSandSDS taucht unter anderem in den Credits zu Unterwegs in Düsterburg und Vampires Dawn - Reign of Blood auf. 2005 stellte er seinen Beitrag zu Grandys Weltenbau-Projekt vor, das Spiel Sarah. Dieses blieb jedoch unveröffentlicht. Beim UiD-Remake ist er für die Qualitätskontrolle zuständig.

Abseits seines Wirkens in der Maker-Szene trat er als Autor diverser offizieller Werke zum Pen&Paper-Rollenspiel Das Schwarze Auge in Erscheinung.

Links