Contest: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Makerpendium.de
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
Für die jeweiligen Teilnehmer sind Contests eine gute Möglichkeit, sich einen Namen in der Community zu machen, die ausrichtenden Seiten können wiederum neue Benutzer anlocken oder die Stammnutzer ''"bei der Stange halten"''.   
 
Für die jeweiligen Teilnehmer sind Contests eine gute Möglichkeit, sich einen Namen in der Community zu machen, die ausrichtenden Seiten können wiederum neue Benutzer anlocken oder die Stammnutzer ''"bei der Stange halten"''.   
  
[[Kategorie:Häufig genutzte Begriffe]] [[Kategorie:Community]]
+
[[Kategorie:Häufig genutzte Begriffe]] [[Kategorie:Community]] [[Kategorie: Contest]]

Aktuelle Version vom 26. November 2019, 19:57 Uhr

Contests sind in der Maker-Szene weit verbreitete Wettbewerbe in bestimmten RPG-Maker-Disziplinen. Die meisten größeren Communities organisierten oder organisieren mit gewisser Regelmäßigkeit solche Contests. Die Aufgaben des jeweiligen Wettbewerbs sind hier recht unterschiedlich und reichen von der Erstellung einer schönen Map bis hin zur Entwicklung eines Spiels unter einem bestimmten Motto.

Für die jeweiligen Teilnehmer sind Contests eine gute Möglichkeit, sich einen Namen in der Community zu machen, die ausrichtenden Seiten können wiederum neue Benutzer anlocken oder die Stammnutzer "bei der Stange halten".