Chronik der Maker-Szene

Aus Makerpendium.de
Version vom 10. November 2020, 11:20 Uhr von Cedar (Diskussion | Beiträge) (+Archiv)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Auf dieser Seite sollen die wichtigsten Ereignisse der Maker-Szene in zeitlicher Abfolge zusammengestellt werden. Diese Liste ist ständig in Bearbeitung und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Diese Chronik versucht nicht, eine vollständige Liste der RPG-Maker-Szene zu sein, sondern beschränkt sich auf die wichtigsten Ereignisse und Veröffentlichungen. Spiele mit geringer Resonanz oder Projekte ohne größere Bedeutung werden bewusst ausgeklammert, da der Umfang dieser Liste sonst nicht mehr zu bewältigen wäre.

1997 1998 1999 2000
2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010
2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020

1997

1998

  • Die Gruppe KanjiHack baut unter dem Namen The Fantasy Maker's Vault eine Art allererste Maker-Community auf ihrer Homepage auf.
  • Erste, mit dem RPG Maker 2 erstellte Spiele werden ins Netz gestellt (als Emulatoren-Spielstände).
  • 29. Mai: Der Simulation RPG TKool 95 kommt auf den Markt, ebenfalls nur in Japan.
  • KanjiHack beginnt mit der Übersetzung des RPG Maker 95, erste Projekte auf Basis dieser Maker-Version entstehen.

1999

  • Frühjahr: KanjiHack löst sich auf, angeblich unter Androhung rechtlicher Schritte durch ASCII. Fantasy Maker's Vault wird ebenfalls geschlossen.
  • Sommer: Der RPG Maker 95 wird von Don Miguel ins Englische übersetzt. Er stellt dabei die Übersetzung von KanjiHack fertig. Außerdem eröffnet er mit rpgmaker.chat.ru eine der ersten RPG-Maker-Communities außerhalb Japans.
  • Mit Niggaz vs. Satan veröffentlicht er außerdem eines der ersten fertigen englischen (und russischen) RPG95-Spiele. Schon bald folgen weitere Projekte anderer Entwickler.
  • Die englische Übersetzung des RPG Maker 95 gewinnt an Verbreitung.
  • Mit Pokémon - Another Story veröffentlichten Evil_Dragon, Ganon2000 und Zak auf Poke-Index.de das erste deutsche RPG-Maker 95-Spiel.

2000

2001

2002

  • Redbounty beginnt mit einem Deutschpatch für den RPG Maker 2000.
  • Squares Eternal Legends wird das Spiel des Jahres im Atelier.
  • 3. März: Der berühmt-berüchtigte Heil SquareNet Thread wird im Gamesweb-Forum (heute MMX) eröffnet, Wachenroeder, Shriekback, Simon Rage, Ranmaru und andere werden gebannt.
  • 1. April: Im Quartier geht der Oster-Contest zu Ende.
  • Sandro Lattanzio veröffentlicht mit Fantasy of Master einen absoluten Trash-Klassiker - der zunächst von niemandem beachtet wird.
  • 1. Juni: Die erste Version von Metropolis, einem Community-RPG der deutschen Maker-Szene, erscheint.
  • Enterbrain, der Rechteinhaber der Maker-Serie, wendet sich mit einem offenen Brief an die internationale RPG-Maker-Community und fordert diese auf, die illegale Verbreitung des RPG Maker 2000 und anderer Maker-Versionen zu stoppen. Besonders im deutschsprachigen Raum nehmen viele Seiten den Maker daraufhin aus ihren Downloadsektionen. Andere Seiten halten sich nicht daran und der Maker wird weiterhin munter kostenlos im Internet verbreitet, zumal weiterhin keine englische Übersetzung in Arbeit ist.
  • November: Die französischen Entwickler Stifu und Sprat veröffentlichen mit der Demo von Special "S" Forces eines der letzten größeren RPG95-Spiele.
  • 28. November: Das RPG-Maker-Quartier führt eine Qualitätsnorm für dort zum Download angebotene Spiele ein. Damit geht die Ära der dort gehosteten Trashspiele zu Ende.
  • 18. Dezember: Der RPG Maker 2003 erscheint in Japan zeitgleich mit dem RPG Maker α und Character TKool Pro.

2003

2004

2005

2006

2007

2008

2009

  • 26. Februar: Der RPG Maker XP erhält einen günstigeren Re-Release zum halben Preis.
  • Die Community von RPG2k.de spaltet sich. Der Staff und der Großteil der Community wechselt zu RPG2knet.de.
  • 25. Dezember: Mit Special "S" Forces wird eines der letzten aktiven RPG-Maker-95-Projekte offiziell gecancelt.

2010

2011

2012

  • 27. September: Der RPG Maker 2000, XP und VX erhalten einen Re-Release mit Bonusmaterialien und Updates für Kompatibilität bis Windows 8 (64-bit).
  • RPG2k.de geht endgültig vom Netz.

2013

2014

  • Mai: RPG-Studio muss nach internen Streitigkeiten von rpg-studio.de auf rpg-studio.org umziehen und dessen Community beginnt einzuschlafen.
  • 18. Oktober: Alternate: Virus of Ragnarök erscheint nach fast 5 Jahren in der Entwicklung als Vollversion.
  • 13. Dezember: Sternenkind-Saga wird nach einer Ewigkeiten langen Entwicklungszeit fertiggestellt.

2015

2016

2017

2018

2020