Masamune

Aus Makerpendium.de
▼▲
Masamune avatar.jpg
Masamune avatar.jpg
Masamune
(Masamune Shirow)
1982
Primär bekannt für
Frühes MMX-Mitglied
frühe Maker-Spiele
Primär aktiv bei MMX, Studio, Quartier
Registrierung 24.01.2001
Beiträge 838
Registrierung 05.10.2001
Beiträge 381
Registrierung 14.02.2002
Beiträge 100
Registrierung 02.09.2004
Beiträge 131
Registrierung 10.09.2004
Beiträge 1

Masamune (* 1982; eigentlich Fabien Steines) ist ein ehemaliger RPG-Maker-Entwickler. Er stieß bereits 2001 zur Maker-Szene und war über lange Zeit hauptsächlich in der Community des heutigen RPG-Ateliers aktiv, damals noch als RPGMaker2k.de bekannt, sowie dessen Partnerseite SquareNet.

Sein erstes Makerprojekt war im Jahr 2001 Shadow Town, das allerdings unveröffentlicht blieb. 2002 hingegen brachte er gleich drei Maker-Spiele heraus: The Timecrystall, Chocobo Wahnsinn und Macht der Elemente. Außerdem wirkte er an der ersten Episode des Community-RPGs Metropolis mit. Danach war Masamune für die nächsten Jahre nur noch passiver User und zunehmend seltener in Makerforen anzutreffen. In seiner ursprünglichen Stammcommunity, dem heutigen Multimediaxis, war er zuletzt 2005 aktiv.

Ende 2004 wurde er Mitglied beim neugegründeten RPGXP.DE und kündigte sein neues RMXP-Spiel Fate of Meridiana an. Dieses wurde kurz darauf offiziell von RPGXP.DE gehostet, blieb jedoch letztlich unveröffentlicht. Ende 2006 zog er sich schließlich komplett aus der Maker-Szene zurück.

Masamune war außerdem in die Emulations-Szene involviert und im German Emulation Board aktiv.

Spiele

Links