KD

Aus Makerpendium.de
▼▲
Kd avatar.png
Kd avatar.png
KD
(Kai D, KD Dragonfire)
1988
Primär bekannt für
Moderator im Quartier
Primär aktiv auf Quartier, Kamikaze-Board
Registrierung 19.09.2003
Beiträge 437
Registrierung 14.06.2003
Beiträge 8917
Registrierung 19.09.2003
Beiträge 1270

KD (* 1988, auch Kai D und KD Dragonfire) ist ein deutscher RPG-Maker-Entwickler. Er stieß Anfang 2003 zur Makerszene und war lange Zeit hauptsächlich im RPG-Maker-Quartier aktiv, wo er er ab 2004 zum Staff gehörte. Zunächst noch Moderator organisierte, er schon bald Contests (etwa den Dungeon-Contest 2004) und stieg schließlich bis zum Administrator auf. 2011 zog er sich von seinen Ämtern im Quartier zurück. Zeitweise war er auch Moderator bei RPG Architects.

Zu seinen Makerprojekten zählten unter anderem Sohn der Hölle sowie das abgebrochene Eternal Power. Er wirkte in helfender Funktion an einigen anderen Projekten mit, etwa beim Skripting von Aldaran oder bei Unterwegs in Flüsterburg 2 von Den W. Gemeinsam mit rowertmylk entwickelte er ab 2008 Aborakon - Fragment Grün und Aborakon - Fragment Schwarz auf dem RPG Maker XP. Bei beiden Projekten war er als Programmierer aktiv.

Er machte sich darüber hinaus durch einige veröffentlichte RGSS-Skripte einen Namen. Im zwischen 2006-2009 bestehenden TechWiki des Quartiers gehörte er mit Makenshi, Phno und einigen anderen zu den maßgeblichen Autoren. Später war er auch aktiver Autor bei dessen Nachfolgeprojekt Scientia. Beim Remake von Unterwegs in Düsterburg ist KD als Programmierer beteiligt.

Er studierte im echten Leben Bioinformatik und promovierte darin.

Links