Evil Lord Canas

Aus Makerpendium.de
▼▲
Avatar evil lord canas.png
Avatar evil lord canas.png
Evil Lord Canas
(Gamexpert)
1988
Primär bekannt für
Primär aktiv bei Quartier
Registrierung 18.06.2006
Beiträge 410
Registrierung 05.05.2003
Beiträge 3125
Registrierung 10.12.2006
Beiträge 87
Registrierung 26.03.2009
Beiträge 9
Registrierung 07.10.2006
Beiträge 1
Registrierung 07.05.2011
Beiträge 14
Registrierung 13.04.2007
Beiträge 17

Evil Lord Canas (* 1988), früher auch bekannt als Gamexpert, ist ein ehemaliger deutscher RPG-Maker-Entwickler. Er war seit 2003 in der Maker-Szene aktiv, primär im RPG-Maker-Quartier.

In den meisten seiner Spiele ist eine Vorliebe für den RTP-Stil erkennbar, den er zunehmend perfektionierte, im Multimediaxis-Forum gründete er für Gleichgesinnte die Interessengruppe „RTP-Elite“. Beginnend mit seinem 2006 erschienenen Xian auf Reisen rief er mit dem Xianiversum einen Weltenbau-Kosmos ins Leben, der auch von anderen Entwicklern aufgegriffen wurde.

Nach 2012 wurde es ruhig um ihn und er scheint sich seitdem aus der Maker-Szene zurückgezogen zu haben.

Spiele

Konzepte

Neben seinen vorgestellten Spielen existierten diverse Konzepte und angefangene Umsetzungen, darunter befanden sich unter anderem ein namenloses Sonic-Fangame über Tikal The Echidna, ein dritter Teil von Daylight, der sich nach einem Ausflug in den klassischen Horror und einem anschließenden Action-Titel diesmal auf das Thema Geisterfotografie bei Tag und Nacht fokussieren sollte, sowie ein Klon der von Canas sehr geschätzten Spielreihe Etrian Odyssey mit Charakteren und Kreaturen aus dem Xianiversum mit dem Codenamen X Odyssey.

Namensherkunft

Der Name „Canas“ aus dem zuletzt in RPG-Maker-Foren genutzten Nickname ist seinem Lieblingscharakter aus der Rundenstrategie-Reihe Fire Emblem entlehnt.

Links