Drakal

Aus Makerpendium.de
▼▲
Drakal Avatar.gif
Drakal Avatar.gif
Drakal
(Black Hatred, Lyserg, Lysias)
1986
Primär aktiv bei RPG2k
Registrierung 07.03.2004
Beiträge 7
Registrierung 03.09.2002 (als Lyserg)[1]
21.02.2003 (als Lysias)[2]
13.02.2003 (als Drakal)
Beiträge 359 (als Lyserg)
511 (als Lysias)
69 (als Drakal)
Registrierung 09.04.2004
26.07.2005 (Zweitaccount)
Beiträge 182
779 (Vor Datenbank-Crash 2004)
9 (Zweitaccount)
Registrierung 24.08.2004
Beiträge 16

Drakal (* 1986, auch Black Hatred, Lyserg und Lysias) ist ein ehemaliger RPG-Maker-Spielentwickler, der ab 2002 in der Maker-Szene aktiv war.

Nach einer ersten Zeit im Quartier hielt er sich hauptsächlich in der ab 2003 neu entstandenen RPG2k-Community auf. Er war auch vorübergehend Moderator in DaRkMaNs Forum RPGteam.

Anfang 2004 stellte er sein Projekt Age of Sun vor, das sich im klassischen Fantasy-Setting bewegte und sich an einigen Final-Fantasy-Anleihen bediente. Im August 2004 folgte die Präsentation seines neuen Projekts Crystal Saga. Die Demo wurde für die erste Jahreshälfte von 2005 angekündigt, erschien allerdings nicht. Bei beiden Projekten gab es kritische Stimmen, die behaupteten, Inhalte aus anderen Maker-Spielen zu entdecken.

Alter Avatar

Drakal unternahm mehrere Versuche, eine eigene Community zu gründen. Am erfolgreichsten war dabei das Forum Gravita Genesis, in dem einige Foren-RPGs gespielt wurden. Zu den bekanntesten Usern und Mitspielern gehörten Innocentia und Squall. Als das Forum eingestellt wurde, eröffnete Squall ein eigenes Forum, aus dem Sailor's Grave resultierte. Hier wurden die Foren-RPGs fortgeführt. Das Vermächtnis reicht bis in 2012 hinein, als das RPG2k-Foren-RPG Südwind allmählich ein Ende fand. Es war inspiriert von Sailor's Grave, das wiederum der geistige Nachfolger von Im Winde des Meeres war, dem ersten Foren-RPG, das auf Gravita Genesis gestartet wurde.

Im Oktober 2004 verließ Drakal die Maker-Szene zunächst, kehrte aber 2006 mit einem Zweitaccount kurzzeitig in das RPG2k-Forum zurück. Den letzten Besuch stattete er der Community 2012 im Rahmen des virtuellen RPG2k-Klassentreffens ab. Dabei gab er an, ab und zu noch mit dem Maker zu arbeiten.

Spiele

Links