Col-Chi

Aus Makerpendium.de
▼▲
Col-chi-avatar.jpg
Col-chi-avatar.jpg
Col-Chi
1982
Primär bekannt für
MMX-Urgestein
Primär aktiv bei MMX/Atelier
Registrierung 04.10.2001
Beiträge 1039
Registrierung 06.03.2016
Beiträge 0

Col-Chi (* 1982) ist ein ehemaliger RPG-Maker-Spielentwickler, welcher seit 2001 in der Community des heutigen RPG-Ateliers aktiv war.

Im September 2001 erstellte Col-Chi zusammen mit Roccoco das RPG-Maker-2000-Projekt Short Cuts. Dabei handelt es sich um ein Fangame zum US-Amerikanischen Film Pulp Fiction.

Im selben Monat veröffentlichte er die Demo zu seinem Survival-Horrorspiel Grandma's House, welches auch mit dem RPG Maker 2000 entwickelt wurde. Im Oktober 2003 teilte Col-Chi jedoch mit, dass er sein Spiel aufgrund von Zeitmangel nicht fertigstellen konnte. Anschließend plante Göfla das Spiel zu überarbeiten und fertigzustellen, allerdings erschien nie eine spielbare Version von Goeflas Remake.

Zwischen den Jahren 2005 und 2016 zog sich Col-Chi aus dem RPG-Atelier zurück. Nachdem er sich Anfang 2016 den RPG Maker MV zulegte, welcher zu dem Zeitpunkt die aktuellste RPG-Maker-Engine war, meldete er sich wieder im Forum. Im März begann er auf dem RPG Maker MV mit der Entwicklung seines Fantasy-RPGs Souls of Maragmagon, welches er später im Juli im RPG-Atelier vorstellte. Zwei Monate danach erschien dazu ein Trailer auf YouTube.

Anfang 2019 war Col-Chi zuletzt im RPG-Atelier aktiv.

Spiele

Links