Fantasy of Master

Aus Makerpendium.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Fantasy of Master
Datei:Fantasy of Master titel.png
Homepage ---
Genre RPG
Sprache Deutsch
Neueste Version Vollversion
Veröffentlichung 2002
Entwickler Sandro Lattanzio
Erstellt mit RPG Maker 2000
Herunterladen -
Entwicklungsstatus Fertig

Fantasy of Master ist ein RPG-Maker-2000-Spiel von Sandro Lattanzio aus dem Jahr 2002. Es ist eines der bekanntesten Trashgames der deutschen Maker-Szene. Wirkliche Bekanntheit erlangte das Spiel erst Jahre nach seiner Veröffentlichung, als es in einem Let's Play von TrueMG auf YouTube vorgestellt wurde.

Es inspirierte letztlich sogar einige "Fanfortsetzungen", wie etwa Fantasy of Master 2. Diese stehen mit dem ursprünglichen Autor jedoch nicht mehr direkt in Verbindung.

Über das Spiel

Fantasy of Master besitzt eigentlich keinerlei Stärken. Hintergrundgeschichte, technische Umsetzung, Mapping und Dialoge sind allesamt auf sehr niedrigem Niveau. Hauptperson ist Sidus, ein "Junge mit enormen Kräften", der das Land Luna befreien soll, das von einem "Ritter mit dunkler Seele" und dessen Armee von Monstern und Dämonen tyrannisiert wird. Dazu muss der Auserwählte Sidus das heilige Master-Schwert finden, einige Verbündete zusammentrommeln und wird am Ende zu "Super-Sidus", dem "heiligen Ritter des Lichts", der die gesamte Welt rettet. Die Story spart nicht mit Rollenspielklischees, auch eine Romanze ist mit dabei.

Das Spiel lässt keine Zweifel aufkommen, dass es sich sehr ernst nimmt. Im Titelbildschirm wird gar die fiktive "SL Cooperation Software Inc." als Entwickler genannt. Fantasy of Master ist gerade durch seine niedrige Qualität unfreiwillig komisch. Positiv anzumerken ist allerdings, dass es sich von Anfang bis Ende durchspielen lässt.

Bilder