ASCII

Aus Makerpendium.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Asciilogo.png
Logo-ASCIIMW.png

ASCII (japanisch 株式会社アスキー) war eine 1977 gegründete japanische Firma, die sowohl Software als auch Computermagazine verlegte und entwickelte. In der RPG-Maker-Szene erreichte die Firma große Bekanntheit als der ursprüngliche Hersteller der RPG-Maker-Reihe.

Ende der 1990er Jahre kam ASCII in finanzielle Schwierigkeiten und wurde an Finanzinvestoren verkauft. Eine der ehemaligen Tochterfirmen des Unternehmens, ASCII Visual Entertainment, wo auch RPGMaker-Software entwickelt wurde, wurde im April 2000 selbstständig und firmiert seit dem unter dem Namen Enterbrain. Enterbrain ist heute auch der neue Hersteller der RPG-Maker-Reihe. Ein weiteres, ehemaliges und heute selbstständiges Tochterunternehmen von ASCII ist Agetec ("ASCII Game Entertainment TEChnology"), ein in Amerika sitzender Publisher, der vorallem durch die Veröffentlichung von 3 der 4 RPG Maker der Playstation-Ära bekannt wurde.

Nach 2001 wechselte ASCII erneut mehrmals den Besitzer und wurde von mehreren Finanzinvestoren gekauft und wieder verkauft. Reste des alten Unternehmens ASCII existieren zum Teil noch heute als Mitglied der Kadokawa Group Holdings (in denen auch Enterbrain vertreten ist) in Form einer Fusion mit dem Verlag MediaWorks, woraus der aktuelle Name ASCII Media Works (jp. アスキー・メディアワークス, ehemals 株式会社アスキー・メディアワークス) letztendlich entstand.

Am 1. Oktober 2013, als sich Kadokawa Group Holdings (角川グループホールディングス) in KADOKAWA umbenannte, wurde AMW zusammen mit anderen Verlagsunternehmen aufgelöst und dient seither nur als Marke für das Großunternehmen.